Frage von Superheroe, 47

Gehen diese narben wieder weg denn sie sehen schon lange gleich aus?

Es gab mal eine zeit in der ich mich geritzt habe. Ich habe aber damit aufgehört, da ich gemerkt habe das es keine Lösung ist. Geht das noch weg?
Und wenn nicht wie verdecke ich sie am besten?

Support

Liebe/r Superheroe,

bitte achte darauf, dass dieses Bild gerade für etwas jüngere Community-Mitglieder nicht geeignet ist und zudem bei Gefährdeten einen sogenannten „Triggereffekt“ bewirken kann. Das wollen wir natürlich vermeiden. Wir haben aus diesem Grund das Bild entfernt. Bitte achte in Zukunft darauf! Zudem möchten wir Dir noch ans Herz legen, Dich bezüglich professioneller Hilfe zu erkundigen. Schau doch mal hier vorbei: http://www.nummergegenkummer.de

Herzliche Grüße

Emma vom gutefrage.net-Support

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Ledled13, 47

Ich glaube das sie etwas verblassen werden , aber ganz weg werden sie nie gehen...

Ich finde ,wie xxDevinauch, dass narben nicht so schlimm sind, aber wenn du sie gerne verdecken würdest, dann würde ich langärmlige t-shirts anziehen.

LG 

LEDLED

Antwort
von xxDevin, 37

Es könnte gut sein, dass sie noch weggehen. Verdecke sie gar nicht. Sie sind ein Teil von dir. Ich finde das nicht schlimm, wenn man deine Narben sieht.

Kommentar von Superheroe ,

Aber jeder wird mich fragen was ich dort habe. Ich habe angst sie zu zeigen, obwohl ich stolz drauf bin diese narben zu haben, denn ich kann sagen ich habe es geschafft auzuhören

Kommentar von jovetodimama ,

Du bist nicht verpflichtet, jedem, der Dich fragt, was das für Narben sind, eine Erklärung dazu abzugeben.

Wer etwas über das Thema weiß, vielleicht sogar selbst schon geritzt hat, wird nicht fragen müssen.

Wer fragt, kriegt einfach die Antwort, die Deiner Beziehung zu ihm entspricht. Das kann von einer langen Erklärung (für ganz besonders liebe und gleichzeitig ganz besonders unwissende Menschen) bis zu einem wortlosen Schulterzucken (für Menschen, die das gar nichts angeht) reichen.

Antwort
von ShimizuChan, 35

Sie werden ziemlich sicher nicht komplett weggehen, nur mit der Zeit mehr und mehr verblassen.

Narben sollte man nicht verdecken wollen, gerade so kleine und wenige sind doch kein Thema, oder willst du dir dein leben lang darum Gedanken machen? 

Antwort
von Brynhildr, 36

Erst einmal finde ich ganz toll, dass du es geschafft hast aufzuhören. Das war ein guter Schritt!

Leider werden die Narben nicht so schnell weggehen. Meistens sieht man sie nach 10 Jahren noch. Jenachdem kannst du sie überdecken, indem du lange Ärmel trägst. Gut deckende Schminke ginge auch. Du kannst auch Narbengel verwenden. Dermatix soll gut helfen, ebenso auch Contractubex. Damit kannst du die Narben etwas glätten.

Antwort
von Andrea2009, 31

Ganz verschwinden sie nicht! Sie werden vielleicht etwas undeutlicher aber wie gesagt - die bleiben dir. Du kannst sie nur verdecken - langes T-shirt oder so.

Kommentar von ShimizuChan ,

Nennt man auch Pullover. xD

Antwort
von Kirschkerze, 33

Narben gehen nie weg. Sie werden mit den Jahren blasser aber mehr auch nicht

Antwort
von JJMISS, 32

leider nein denn die haut vergisst nie 

Antwort
von Geisterstunde, 35

Narben gehen nicht weg, sie verblassen aber mit der Zeit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten