Gehen Datein bei dem Upgrade von windows 7 pro service pack 1 auf service pack 2 verloren?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Kurz und knapp , nein! Ein Service Pack ist auch kein Upgrade sondern lediglich ein gebündeltest Paket an Updates. In einen solchem Service Pack sind alle bisherigen Updates seit Release des Betriebssystems oder des letzten Service Packs enthalten. Nicht mehr, nicht weniger.

Lediglich unter Windows 8 (8.1 Update) sowie und Windows 10 (Threshold 2) gab es zwei größere Updates, die größere Änderungen am System mit sich brachten und im Ansatz einer Neuinstallation gleich gekommen sind. Jedoch wurden auch dort eigene Dateien unverändert beibehalten. 

  • Update = Aktualisierung der/einer bestehenden Version
  • Upgrade = Wechsel auf eine andere Version (Distribution)

Lg medmonk   

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei den Upgrades auf ein Servicepack gehen keinerlei Dateien verloren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei einem Update/Upgrade so oder so nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine persönlichen Dateien, höchstens Programmdateien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt kein Offizielles Servicepack 2!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein warum auch . 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Dateien meinst du genau?  Nein es geht nichts verloren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung