Frage von mimoanime456, 32

Gehen Berbrennungen 2. Grades ohne Natben wieder weg?

Es ist grad etwas fürchterliches passiert. Ihr kennt doch bestimmt diese mini Gasfherte wo man Kohle drauf verbrennen kann so für shisha und so. Sie wollte die Gasflasche wechseln auf dem Balkon und auf dem Tisch lag eine Kerze. Als sie die volle Gasflasche reintun wollte, ihr kennt das ja bestimmt wenn man die neue ranmachen will geht die ja auf und man muss schnell drücken wegen dem Druck da die Flasche wegfliegen kann, dies hat sie gemacht und die Flasche ist ihr aus der Hand gerutscht über die Kerze und das Gas fing Feuer und jetzt ist ein Teil ihres Gesichts verbrannt ihr Arm ihr Po und ihr Bein. Ich hab von meiner Mutter gehört das es Verbrennungen 2. Grades sind und es keine Narben hinterlässt. Stimmt es?

Antwort
von Pheasant, 28

Ihr solltet dringend einen Arzt aufsuchen und keine Zeit in Online-Foren verschwenden. Mit viel Pflege und sachgerechter ärztlicher Behandlung, kann man da einiges retten. Gerade wenn es um's Gesicht geht sollte man nicht zögern. Den verpassten Gang zum Arzt könnte man sein Leben lang bereuen..

Kommentar von mimoanime456 ,

Sie ist auf der Intensivstation meine Mutter erlaubt mir aber nicht zu ihr:(

Kommentar von Pheasant ,

Bleib erstmal ruhig, du kannst gerade nicht mehr für Sie tun, als da zu sein, wenn sie aus der ITS raus kommt.
In der Regel wird kaum noch etwas sichtbar bleiben. Es ist gut, dass sie schnell behandelt wird und die Ärzte tun sicher ihr bestes!
 Kauf ein paar Blumen und drück die Daumen!

Kommentar von Swagmaster300 ,

Die Blumen helfen bestimmt bei der Genesung...

Kommentar von Pheasant ,

Das nicht, aber sie muntern ein bisschen auf und sind eine nette Geste, die ein bisschen zeigt, dass er Anteil nimmt ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten