Frage von minaforic, 22

gehen 1Jahr und 8 Monate schnell rum?

Ich weiß das die Zeit immer schnell rumgeht aber findet ihr das ist eine Zeitspanne die relativ schnell rum geht oder die auch sehr lahm vergeht ? Was kann man machen damit es einem vorkommt dass die Zeit schneller rumgeht ??

Antwort
von kraft281190seb, 6

Sobald wir Dinge tun die neu für uns sind, empfinden wir das die Zeit langsamer vergeht. Das kombiniert mit den eigenen Emotionen!

Bestes Beispiel: Job!
Liebst du deinen Job:

Für jemand der 8 Std. Büroarbeit macht und immer die selben Hobbys ausübt, vergeht die Zeit gefühlt schneller. Oft hört man hier Sätze wie "Die Jahre verstreichen und ich habe nix erlebt..." etc.

Hasst du ihn:
Genau anders herum, die Zeit vergeht einfach nicht!

Liegt daran wie du die Zeit wahrnimmst, in beiden Fällen gehst du nämlich anders damit um! Willst du das etwas schnell vorüber geht, schaust du öfter auf die Uhr was dir eine langsamere Zeit vorgaukelt. Bist du aber beschäftigt, rennt die Zeit!

Wenn du neue Dinge machst, manipulierst du deine innere Uhr, dein Gehirn ist beschäftigt mit der Verarbeitung neuer Dinge und Eindrücke, also bist du unterbewusst wieder beschäftigt und somit vergeht die Zeit langsamer als wenn du nix tun würdest!

Das sind aber keine Regelfälle, du kannst auch vieles neues tun und hinterher sagst du "schade wie schnell die Zeit verging", hier ist der Moment wo man erkennt dass die Zeit eine feste Konstante ist!

Wenn du mehr darüber wissen willst, dann Google "innere Uhr" und "zeitempfinden"!

Hoffe konnte dir helfen :)

Antwort
von Otilie1, 9

sei froh wenn deine zeit noch nicht so °°rennt°° - bin bald in rente und mir läuft manchmal schon die zeit davon.......................

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten