Frage von Bogislvl6, 9

Gehe ich zu naiv durchs Leben?

Also wie ihr an dem Titel schon erkennt , ist meine Frage ob ich ein wenig zu naiv bin was soziale Kontakte angeht... ich bin halt zu jedem immer sehr freundlich, nur leider wurde ich leider schon oft genug ,das es weh tut von Menschen ,, verarscht''. War mit meiner ,, Liebe'' so, sie hat mir gesagt sie liebt mich und sowas , hat mir aber letztendlich gesagt das es nur show war. Dies gab's davor auch schonmal. Von ,, Freunden'' wurd ich auch schon verarscht.. Ich glaube nicht direkt das es an meiner Persönlichkeit liegt, da ich meist freundlich, witzig bin und das man mit mir auch lustige Sachen machen kann.. Schlecht aussehen tuh ich auch nicht.. Das sagen mir zumindest die Menschen die mich nicht hinters Licht führen und für mich da sind. Aber ich falle auf diese Menschen immer wieder rein und werde wieder betrogen.. Ich weiß aber nicht woran das liegt.. Falls es euch interessiert ich bin 17 einhalb und Männlich.. Danke wenn ihr die Frage gelesen habt und Danke für eure Antworten

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Windlicht2015, 9

Ja das Problem kenne ich auch! Versuche mehr auf deine eigenen Bedürfnisse zu achten, etwas vorsichtiger zu sein und auch mal NEIN zu sagen!

http://www.stil.de/knigge-thema-der-woche/details/artikel/schluss-mit-der-ja-sag...

Antwort
von Schokoladeeeeee, 6

Ich find nicht das du zu naiv bist. Es ist immer gut freundlich zu sein und offen durchs Leben zu gehen! ;) so sehe ich das zumindest :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten