Frage von santanazoric, 43

Wie hoch sollte meine Gehaltvorstellung bei einem Nebenjob sein?

Hallo!
Ich (15 Jahre alt ) bin derzeit auf der Suche nach einem Nebenjob , als ihr bei dem Markt CAP nachgefragt habe , ob die jemanden brauchen ,gab mir die fillialleiterin eine Nummer von dem Personalchef , ich sollte mal da anrufen "villeicht hat der was für mich".
Am Telefon meinte er, ich soll ihn per Email mein Lebenslauf zuschicken und meine gehaltvorstellung und wann ich immer arbeiten könnte. Leider habe ich KEINE AHNUNG wie ich das schreiben oder formulieren könnte.wäre nett wenn ihr mit weiterhelfen könntet.
Danke im Vorraus :-)

Antwort
von staffilokokke, 43

Soweit ich weiß, gilt der gesetzliche Mindestlohn von derzeit 8,50 nicht für Jugendliche unter 18. 

Also irgendwas zwischen 5,00 und 8,00 Euro. Wenn Du weißt wie viele Stunden Du in der Woche arbeiten sollst, Musst Du Dir das ausrechnen.

Antwort
von DerNichtCheker, 40

Es gibt genug vorlagen aber heute bin ich großzügig :D dein name geburtsdatum wo bist/warst du in der schule und wann und ein bild von dir

Kommentar von santanazoric ,

Danke :-) Vorlagen ? Wo ? Finde keine Seite . Wäre lieb wenn du mir ein Link schicken könntest

Antwort
von SoDoge, 26

Was du suchst, ist ein sog. Anschreiben für eine Bewerbung. Darin schilderst du dein Interesse an der Stelle sowie eben das alles, was du gefragt wurdest. 

Hast du deinen Lebenslauf schon fertig? Diesen müsstest du der Mail anhängen.

Im Netz findest du reichlich Vorlagen, suchen musst du nur nach geeigneten Anschreiben. In dem Fall würde ich etwas kurzes nehmen, du bewirbst dich ja um keinen hohen Posten bei einem Konzern, wo du ein Motivationsschreiben usw. einreichen musst. Hier reicht ein kurzes Anschreiben (direkt als Mailinhalt) und dann eben den Lebenslauf als Anhang.

Antwort
von Wonnepoppen, 26

Als was sollst du denn mit 15 dort arbeiten?

Antwort
von Dea2010, 22

Gehaltsvorstellung... da nennt man als Aushilfe den Stundenlohn. Nenn einfach den Mindestlohn von 8,50€/Std brutto und gut ist.

Antwort
von rudelmoinmoin, 37

der darf dich als 15j Schüler gar nicht einstellen

Kommentar von staffilokokke ,

Ab 15j. bis 40 std die Woche. 

Kommentar von rudelmoinmoin ,

und wann soll er zur Schule gehen ?, und was sagen die Eltern NEIN

Kommentar von staffilokokke ,

BIS 40 Std. Gilt für die Ferien. Nebenbei natürlich weniger. 

Kommentar von rudelmoinmoin ,

logisch dann hast du seine Frage nicht verstanden !

Kommentar von staffilokokke ,

Wenn Du Dir Deine Antwort oben mal genau anguckst, bist Du Dasjenige das gar nichts versteht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten