Frage von oreo95, 85

Gehalt als Fachangestellter für Bäderbetriebe in NRW?

Antwort
von toomuchtrouble, 58

In vielen NRW-Kommunen wurden die Bäderbetriebe in eigene GmbHs ausgegliedert und unterliegen nicht mehr dem Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe der kommunalen Arbeitgeber. Einige wenige Städte, die ihre Versorgungsbetriebe (Stadtwerke) nicht an US-amerikanische Heuschrecken verhökert haben (z.B. Bielefeld) bezahlen noch nach dem Tarifvertrag, weil die Bäderbetriebe noch nicht ausgelagert worden sind.

https://www.stadtwerke-bielefeld.de/das-unternehmen/karriere-und-ausbildung/ausb...

http://www.vka.de/site/home/vka/tarifvertraege__texte/tv-v/ (s. Seite 31 und 40)

Je nach Leitungsebene vermute ich Entgeltgruppe 4 oder 5 bzw. ein Anfangsgehalt von € 2350,-- bis 2250,--

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten