Frage von Sahlryol5599, 64

Gehäuselüfter mit Adapter?

Ich hatte vor mir 2 Gehäuselüfter von be quiet zu besorgen, nur bräuchte ich dieses kabel

http://www.amazon.de/Wentronic-Spannung-Adapterkabel-4-polig-3-polig/dp/B003KR3U...

aber lüfter haben meist 3 polige stecker aber bei den Adaptern sind nur 2 pole, ist das schlimm oder ? oder müssen es 3 polige sein?

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für Computer & PC, 11

Notwendig sind nur 2 pole. Der 3,dient dem Tachosignal und wird nicht unbedingt benötigt, nur wenn man wissen will wie schnell der Lüfter dreht. 

Du kannst diesen Adapter im Link also nehmen.

Antwort
von newcomer, 42

über den dritten Draht wird die Drehzahl zum Rechner zurückgeführt. Ohne diesen weiß der Rechner nicht ob sich Lüfter dreht

Antwort
von fserenade, 27

Mit diesem Adapter kannst du den Lüfter direkt vom Netzteil mit Strom versorgen.

Er ist dann einfach nicht geregelt und dreht immer mit voller Drehzahl.

Antwort
von KaeseToast1337, 5

Der dritte pol ist dafür da dass wenn der lüfter ans mainboard angeschlossen wird, dass man die Drehzahl auslesen kann.

Antwort
von Chefelektriker, 24

Wenn Dich die Farbe nicht stört, würde ich diese kaufen.Sind wirklich gut sehr leise und bringen deutlich mehr Luft,als BeQuit.

http://www.mindfactory.de/product_info.php/Nanoxia-Deep-Silence-NDS-120x120x25mm...

Expertenantwort
von Inquisitivus, Community-Experte für Computer & PC, 18

Hey!

 Ist nicht der "richtige" Stecker, suchmal nach einem "Molexstecker"!

Kommentar von DominikPrinz ,

Der 4-Pin Anschluss auf dem Bild ist doch ein Molex?!

Kommentar von Inquisitivus ,

Ja, den nimmst Du ja auch :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community