Gehackt was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was du tun sollst? Du MUSST deinen Email Account besser absichern! Ändere sofort dein Passwort, benutze ein gutes Passwort (das niemand erraten kann) und nutze die 2-stufige Autorisierung. Bietet dein Email-Provider das nicht an, dann wechsle den Anbieter. Google-Mail lässt sich z. Bsp. mit 2-stufiger Autorisierung nutzen, Apple Mail und MS Outlook auch.

Vergiss nicht, anschließend alle deine Kontakte zu informieren, dass nicht DU es warst, der diese Mails verschickt hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein System auf Viren / Trojaner überprüfen oder am besten, wenn du das kannst und nicht zu viel Aufwand bedeutet, das Gerät komplett platt machen. Dann das Passwort ändern für dein E-Mail Account. Und den Leuten bescheid geben diese Mails nicht zu öffnen, sonst werden die auch zum Spambot und du bekommst es von ihnen wieder zurück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da kannst Du nichts mehr machen. Deine Adresse ist gehackt, und das war's leider. Unabhängig davon solltest Du Dir eine neue Adresse zulegen und Deinen Bekannten mitteilen, dass die alte nicht mehr gültig ist. Dann können sie Mails mit altem Absende sofort löschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sofort bei Provider Deine E-Mail-Anschrift ändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung