"geh dahin zurück wo du herkommen bist", wo ist der Sinn?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Ich würde an deiner Stelle solche Äusserungen einfach ignorieren, nicht ernst nehmen. Solche Leute merken, an deinem Aussehen, das du Türkin bist. Und sie wollen, das du in die Türkei zurück gehst. Wer sowas sagt, ist ausländerfeindlich und unfair, über den musst du dich nicht aufregen oder ärgern, das verdient so jemand gar nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dich gut verstehen. Ich kenne viele Türken die in Deutschland geboren sind und fast mehr Deutsch als Türkisch sind, unabhängig vom Pass jetzt mal.
Die hören auch oft diesen Satz.
Aber viele von denen sind auch in der Türkei nicht " richtig " zuhause und werden dort als Deutsche bezeichnet. Die tun mir echt leid. Aber das ist leider das Los dieser Generation.
Wir müssen uns schnell als Nazi bezeichnen lassen nur weil wir Deutsche Vorfahren haben. Das ist unser Los. Da hilft nur darüber weg hören und vielleicht ein paar schlagfertige  Ansagen überlegen.
Alles Liebe!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das verstehen viele nicht, die glauben, wenn man türkisch aussieht, muss man aus der Türkei kommen. Die denken nicht eine Sekunde daran, dass du hier geboren sein könntest.
Leider gibt es in unserem Land viele Menschen, die scheinbar nicht weit denken können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LuzifersBae
09.06.2016, 06:38

Meine Eltern usw sind ja aus der Türkei! Nur meine Vorfahren sind Türkisch, ich natürlich auch, trotzdem bin ich hier geboren und habe so ziemlich viel von der deutschen Kultur und Erziehung genossen(worüber ich auch sehr froh und dankbar bin).  deshalb ja 'halb deutsch' ... naja werde diese Menschen nie verstehen. 

1

Dieser Satz macht überhaupt keinen Sinn sondern ist nur Ausdruck einer Menschen verachtenden und rassistischen Gesinnung, der man auf dieser Erde keinen Raum zur Entfaltung geben sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Sinn dieses Spruches ist, dass Du dort zurückkehren sollst, wo Du geboren wurdest, aufgewachsen bist.

Viele Menschen, auch die mit nicht rassistischem Gedankengut, wissen oft viel zu wenig als das sie mitreden könnten.

Viele Ausdrücke, Sprüche und Aussagen stammen aus einer Zeit, die es so gar nicht mehr gibt oder vollkommen aus dem Zusammenhang gerissen sind.

Nach Deinen Angaben bist Du nach dem Staatsangehörigkeitsgesetz de facto Deutsche mit Migrationshintergrund und keine Türkin oder Halbtürkin.

Wenn Du also dorthin zurückkehren sollst, wo Du herkamst, ist es Deutschland.

Aber egal ob Deutsche, Türkin, Libanesin, Asiatin oder eine andere Nationalität -  Menschen, die so etwas sagen, wissen oft selbst nicht woher sie stammen.

Fakt ist, das Menschen aus dem Ausland die "deutsche Kultur" nur bereichern und ergänzen können. Deutschland ist schon seit Jahrzehnten ein Einwanderungsland und sollte es auch bleiben. Jeder Mensch sollte in jedem Land frei und unbehelligt leben dürfen. Kein Mensch ist illegal!

Lass Dich von solchen hirntoten Menschen nicht runtermachen. Sie meinen es oft nicht wirklich ernst und wollen nur provozieren und auffallen. Sie bekommen in ihrem Leben wohl sonst keine Aufmerksamkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lionrider66
09.06.2016, 10:36

Wenn Deutschland ein Einwanderungsland wäre,  würde es bestimmt ein Einwanderungsgesetz geben. Der von dir als Einwanderer betrachtete Personenkreis würde von offizieller Seite als Gastarbeiter bezeichnet, mit dem vorgegaukelt würde das Gäste auch wieder gehen.  Nur dieses würde von der Regierung nie eingefordert und da kein Widerspruch kam, einfach so weitergeführt. Auch heute wird nicht klar zwischen Flüchtlingen und Einwanderern unterschieden,  ist wohl für die Berliner Clique bequemer so.

0

der Satz ist genauso "sinnvoll" wie der Satz vor dem Fall der Mauer: "Wenn es dir hier (im Westen) nicht passt, dann geh doch rüber."

Einfach überhören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rassisten denken halt nicht drüber nach was sie sagen...deshalb sind es eben Rassisten. 

Irgendeneinen radikalen Müll nachplappern kann jeder und es ist vorallem einfacher als sich mit den Fakten auseinander zu setzen ^^ ...Lügenpresse, Lügenpresse...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder Mensch der mal für 10 cent weiterdenkt kommt zu deiner Erkenntnis - zumindest sollte man das glauben.

Die richtige Argumentation wäre eher, ihnen die deutsche Staatsbürgerschaft zu entziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Derartige Bemerkungen einfach nicht beachten. Du bist Deutsche mit türkischem Migrationshintergrund, wie man so schön sagt. lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Antworte einfach mit "Gut, dann mache ich mich mal auf den Weg zurück ins städtische Krankenhaus..."

Da Rassisten aber dazu neigen ein kleines Hirn zu haben, würden sie das vermutlich nicht verstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von willom
09.06.2016, 09:19

Anderen Menschen mangelnde Intelligenz oder vielleicht gar ein " kleineres Hirn " zu unterstellen war mal ein ziemlich deutliches Erkennungszeichen von tatsächlichen Rassisten.....

1

Zunächst mal hast du recht, der Satz ist in deinem Fall Unsinn. 

Dahinter steht aber ein echtes Problem: Viele Türken und Araber integrieren sich nicht, nehmen die deutsche Staatsbürgerschaft nicht an, bilden eine Parallelgesellschaft und unterstützen Erdogan. Nach Umfragen identifizieren sich viel mehr Deutschtürken mit der Türkei als mit Deutschland, auch hier Geborene.. 

Wer den Satz sagt, kritisiert genau dies.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LuzifersBae
09.06.2016, 06:47

@hutten52 sag mal wieso steckst du so voller Vorurteile und beurteilst auf einmal fast alle Türken und Araber? Die Frage ist, weshalb vergleichst du 2 verschiedene Kulturen, die türkische Kultur ist nicht wie die Arabische, merkt euch das mal endlich. 

Ach ja außerdem, Erdogan bzw AKP ist eine türkische Partei, also wieso sollte ein Türke - eine türkische Partei nicht wählen? Nur weil dir das als AUSSENSTEHENDER nicht passt?? du hast wahrscheinlich nichts mit der Türkei zutun, also ist diese Aussage von dir sinnlos, Erdogan ist nicht der beste, ja, aber eins kann ich dir versichern, die anderen würden die Türkei wieder wie vor 20 Jahren machen, wenn du verstehst. 

Ach ja, hätte gern mal eine Quelle von diesen 'Umfragen', außerdem, das man die Türkei mehr liebt als Deutschland muss nicht heißen das man UNBEDINGT dort leben muss. Ich persönlich finde die Türkei auch schöner und viel freundlicher/wärmer, aber könnte mich von Deutschland niemals trennen, weil ich hier geboren bin! 

1

Das hat gar keinen Sinn,und wird nur von Unterbelichteten Menschen verwendet,die zu 90% nicht arbeiten gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ifosil
09.06.2016, 06:37

Ich kenne einige solcher Personen, komischerweise arbeiten die alle. Und gerade, ein Kumpel von nur, der lange Arbeitslos ist, ist sehr menschlich und tolerant.

0

Da muss ich an etwas denken, was vor einiger Zeit ein Türke zu mir gesagt hat. "Nicht das Papier bestimmt, wer du bist, sondern der Samen des Mannes." Wenn ein solches Denken in deiner ethnischen Gruppe existiert, würde der Satz schon Sinn machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarinaGH95
09.06.2016, 08:17

Das stimmt auch, trotzdem kann man integriert sein.

2

Was möchtest Du wissen?