Frage von HerrFrydrych92, 41

Gegühlslosigkeit?

Hallo, kurze Story über mich. Bin nun 23, wohne alleine und tue momentan nicht wirklich viel außer PC Spiele spielen, schlafen und essen. Das seit knapp 2 Jahren.

Ich war bis zu meinem 18. Lebensjahr bei meinen Eltern im Haus, relativ luxuriös, keine finanziellen Probleme, immer schöne Party Abende gehabt, Schule war Alltag, dann hier und da mit mädels was unternommen, mich mit Kollegen getroffen. 4x im Jahr Urlaub(Süden) und so. Voll der gute Lifestyle, dann bin ich mit 19 ausgezogen, habe mich immer mehr zurück gezogen und Computer Spiele gespielt, jetzt habe ich das Gefühl der Gefühlslosigkeit, einfach nervig keine Gefühle mehr wahrzunehmen. Kennt es jemand? Und wie bekomme ich weg?

Antwort
von Zischelmann, 3

Ich leide an Gefühlslosigkeit

Antwort
von Androphilie, 18

Ich glaube nicht, dass du gefühllos bist, du hast dich inzwischen einfach sehr in ein Leben zurückgezogen, dass dir nicht viele Gefühle und Abwechslung bringt. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community