Gegenteil von bescheiden,stolz,wundervoll!?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Gegenteil ist die Gier.

Gerade die Finanzkrise hat gezeigt, dass Gier der Antrieb für die Sucht nach immer höheren Renditen im Finanzsektor war. Wer bescheiden war und mit der Verzinsung des Sparbuchs zufrieden war, hat kein Geld verloren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bescheiden >< arrogant

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nicht bescheiden....:D:D

Kommt drauf an, in welchem Zusammenhang....

Es kann sowas wie zurückhaltend sein, wenn man anderen den Vorrang lässt...

Oder gierig, ist wenn man absolut unhöflich ist und den anderen halt keinen Vortritt lässt....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

unbescheiden,unstolz,nicht wunderbar!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"was sind die gegenteile" lautet es richtig.

unbescheiden, unstolz, nicht wundervoll!?? ! ich meine das ist was anderes als schön- hässlich, dunkel -hell.!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mclovin3010
17.01.2010, 20:27

was denn???

0

Prahlerisch, Unsicher, Abstoßend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?