Frage von halloneinhallo, 22

Gegenstandsversicherungen?

Kenne mich mit Versicherungen garnicht aus aber habe vor ein Ipad versichern zu lassen
Bei wem seid ihr oder bei wem ist das beste Angebot? Was und wann zahlt man immer ?

Antwort
von kevin1905, 11

Natürlich kannst du das versichern. Da die Versicherung aber nicht existenziell ist würde ich mir das gut überlegen. Preis-Leistungsverhältnis stimmt nicht unbedingt.

Antwort
von Apolon, 7

Diese Versicherung ist zwar möglich.

Meiner Meinung nach, aber unnötig.  Beiträge sind dafür überteuert.

Bei einem IPad, Tablet, Handy oder PC verzichte ich auf jede Versicherung. Das Geld kann man sich sparen.

Antwort
von wolfgang1956, 7

Kenne mich mit Versicherungen garnicht aus aber habe vor ein Ipad versichern zu lassen

Ich würde davon abraten! Man sollte schon sorgfältig mit seinen iDevices umgehen können!

Gerade der Diebstahl wird gerne als problemlos dargestellt und entzieht sich dann gerne der Leistung, weil es ja für dich als Kunde sehr schwierig zu beweisen ist, dass du nicht fahrlässig oder grobfahrlässig gehandelt hast. Wenn du dann 14 Tage später dein iPad „wieder“ findest, wäre es ja Betrug, wenn du der Versicherung diesen Fall verschweigen würdest.

In vielen Fällen wird daher das Wasser teurer wie die Suppe.

Zunächst ist die Versicherungsprämie ein zu zahlender Geldbetrag, der für andere Bedürfnisse deinerseits nicht mehr verfügbar ist. Leistungen aus dem Vertrag erfolgen nur – und zwar nur dann, wenn tatsächlich das Versicherungsereignis eintritt. Das würde ich mir daher sehr genau überlegen!

Es ist in der Tat einfacher und besser, auf sein teures Spielzeug besonders zu achten!

Antwort
von Coripiander, 11

Das kannst dir sparen. Im Versicherungsfall bekommst den Zeitwert, wenn überhaupt. Ist nur Geldmacherei. Vergiss das. Lies mal im Netz nach über solche Versicherungen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten