Gegen was sollte man sich alles versichern?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Welche Versicherungen sollte man denn mindestens abschließen?

  • Privathaftpflicht,
  • Berufsunfähigkeit inkl. Krankentagegeld

Welche sind privat nötig?

Privat sinnvoll sind ferner:

  • Pflegeergänzung,
  • Hausrat, ggf. Rechtsschutz und Unfall. KFZ Haftpflicht ist gesetzliche Pflicht wenn ein KFZ betrieben wird.

Welche wenn man selbstständig ist?

Um einige zu nennen:

  • Betriebshaftpflicht,
  • Bertriebsinhalts,
  • Betriebsausfall,
  • gewerbl. Rechtsschutz
  • ggf. besteht Versicherungspflicht in der gesetzlichen Renten- und/oder Unfallversicherung

Der Gewerbebereich ist ein wenig indivueller. Das hängt sehr davon ab, was der Betrieb genau macht. Ehr Produktion oder ehr Dienstleistung, direkter Kundenkontakt, etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

... gegen alles, was so kommen darf/kann. Es sei denn, die Geldbörse ist prall gefüllt, so mein Berater.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Privat: Haftpflicht, Hausrat, Wohngebäude mit Elementarschäden (wenn man Eigentum hat),

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegen was sollte man sich alles versichern?

Dies erfährt man, wenn man sich von einem Versicherungsspezialisten beraten lässt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowohl privat als auch betrieblich ist die Haftpflichtversicherung mit das wichtigste überhaupt.

Niemand kann vorher abschätzen wie hoch ein eventueller Schadensersatzanspruch wird, wenn man einen Schaden verursacht.

Dass man krankenversichert ist, ist ja mittlerweile gesetzlich geregelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung