Gegen Sexuelle Gewalt wehren mit Augen auskratzen?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Mit dem Fuss kräftig in die Eier getreten bis er sich krümmt. Dann mit dem Knie in sein Kinn gerammt (3x) und anschliessend mit dem Fuss in seinGesicht getreten. Am besten da wo die Nase ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  • Weglaufen
  • Hilfe rufen, sich irgendwie bemerkbar machen
  • Kampfsportart einsetzen
  • Jegliche mögliche Abwehrhaltung nutzen, die gerade möglich ist. Wenn die Wahl besteht, sind Tritte unter der Gürtellinie sicherlich sehr effektiv. Oder der Einsatz zugelassener Waffen wie Tierabwehrspray.

Zu ausgefallenen Methoden wie "Ohren abreißen" oder "Sack rumdrehen" wird es in so einer Situation ganz sicher nicht kommen. Es wäre Quatsch, sich auf so etwas zu konzentrieren. Des Weiteren sollte sie je nach Situation entscheiden. Wenn sie von jemanden mit einer Schusswaffe bedroht wird, wäre es sicherlich nicht sonderlich ratsam, einfach wild drauflos zuschlagen. Selbstverteidigungskurse werden eher die richtige Reaktion lehren, sie sollten daher wahrgenommen werden.

Zum Thema Verteidigung mit einer Schusswaffe: Ich fände es bedenklich, wenn auch nur irgendjemand mit einer Schusswaffe in der Tasche durch die Straßen laufen sollte. Das bitte, sollte ausschließliches Privileg der Exekutive bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, bei Pfefferspray muss man aufpassen das man nicht selbst was abbekommt. Augen auskratzen und Ohren abreißen ist glaube ich schwerer als gedacht.
Aber in die Eier treten, in die Augen stechen( mit dem Daumen) , auf die Nase hauen und Kampfsport sind auf jeden Fall zu empfehlen.
Für die Waffe braucht man einen Waffenschein und wie das mit Elektroschock ist weiß ich nicht. Darf man das einfach haben?
Nicht schlecht wäre auch ein großer Hund. Das schreckt ab😉.
Ganz wichtig, liegt der Täter am Boden, nochmal kräftig zutreten und dann flüchten. (Selbsthilfekurs)
Das ist übrigens auch sehr zu empfehlen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Penis verdrehen bringt meist nicht viel die Eier sind da viel empfindlicher aber auch da sollte man beim drehen usw. Fest zudrücken. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die eigentliche Frge ist doch eher:

wie kann Frau es verhindern sexuell überhaupt belästigt zu werden?

Was machen Sie, wenn Ihre Hände fest gehalten werden?

Ob Sie immer an die Hoden mit einem gezielten Tritt kommen, dürfte auch bezweifelt werden. Schienbeine tun höölisch weh und an sie kommt man eher dran.

Was aber nicht übersehen werden darf:

Die Frauen sind dann oft so geschockt, dass sie sich nicht wehren können! Da hat ncihts mit Wollen zu tun! Darum besser Selbstverteidigung üben, bis es ins BLut übergeht und gewissen Situationen aus dem Wege gehen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarcoAH
06.10.2016, 08:12

Man lernt in einem Selbstverteidigungskurs, wie man sich in verschiedenen Situationen verhält.

1

Eine Schusswaffe ist so das ziemlich dümmste was du machen kannst.
Sexuelle Gewalt spielt ja immer im direkten Kontakt ab, also ist dein Gegenüber ja sehr nah an dir dran.
Wenn du dann mit einer Pistole rumhandelst, wird der dir sie einfach entreißen und dann ist es ziemlich dumm für dich. Pistolen sind für den Selbstschutz im Nah- und Nächstbereich (5-25m) konzipiert.
Das nächste Problem, ist dass du die Waffe ja auch ziehen musst, wenn dich jemand überfällt geht das ja extrem schnell, also keine gute Idee.

Pfefferspray: Musst du drin geübt sein. Im Worst Case hältst du die Dose falsch herum und du kriegst die Ladung ab.

Elektroschocker: Ist auch das Problem, dass du ihn eigentlich noch während des Angriffs einsetzen musst, also musst du ihn schnell ziehen.

Das eigentlich effektivste ist es, nie allein unterwegs zu sein. Immer Selbstbewusstsein auszustrahlen, dunkle Ecken zu meiden und eigentlich wenn es dann wirklich soweit kommt, ist Kampfsport mit Abstand das sinnvollste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Laut schreien hast du vergessen. Ich denke wenn du richtig laut und energisch schreist , beeindruckst du deinen Gegner und erregst Aufmerksamkeit. 

Ich habe gesehen das es mittlerweile eine Firma gibt die einen andauernden Überwachungsdienst anbietet.

Ich weiß nicht genau wie das funktioniert aber wenn Frauen dort angemeldet sind dann können die dort anrufen und die Kamera ihres Smartphones auf den Täter richten. 

Dann sagt der  am anderen Ende erstmal dem Täter bzw. dem Möglichen Täter, das er schon erkannt wurde und wenn er nicht sofort verschwindet kommt innerhalb von wenigen Minuten ein Security zur Hilfe. Musst mal bei You Tube gucken wie das geht ich fand das ziemlich gut.

Naja und eben selbstsicheres auftreten ist auch eine gute Maßnahme. Eine Frau die einem Mann , egal wie groß und stark er ist, sagt "Junge wenn du ich anpackst dann erlebst du dein blaues Wunder" ist sicher ungefährdeter als eine die sagt "Bitte bitte tue mir nichts." Das lernen Frauen aber auch in SV Kursen.

Und immer versuchen gar nicht erst in gefährliche Situationen zu kommen. 

Sprich dunkle Gassen meiden, immer in Begleitung gehen, nicht zu anrüchig rumlaufen. Nicht mit Männern flirten die einem Suspekt vorkommen.

Naja so Sachen halt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von loema
06.10.2016, 10:48

Frauen zu raten, immer in Begleitung zu gehen ist nicht in Ordnung.
Frauen zu raten, nicht zu anrüchig rumzulaufen ist auch nicht Ordnung.
Wenn ein Täter sich ein Opfer ausgesucht hat, ist die Kleidung egal.
Es werden auch Frauen in Burkas vergewaltigt.
Und die meisten Vergewaltigungen passieren im persönlichen, ja nahen Umfeld. Also durch Exfreunde, Freunde, Ehemänner, Verwandte, Nachbarn.
So ist eine Begleitung kein Schutz, sondern ebenfalls theoretisch bedrohlich.

0

Du hast Probleme... Am wirksamsten ist ein Elektroschoker. Viele würden durch Gewalt oder Verletzungen nur noch aggressiver werden.

Wenn du Pfefferspray, Elektroschocker, Messer, Waffe oder irgendwas ziehst. Solltest Du dir bewusst sein das du dein Gegenüber dazu zwingst zu handeln. Wenn du mit deiner Waffe nicht umgehen kannst, wirst du verlieren.

Am besten ist solchen Situationen stets auszuweichen, meistens gibts Maschen auf die man rein fällt. Eine Signalsirene die im Notfall getätigt werden kann ist saß effektivste Mittel. Sie schlägt den Angreifer gewaltfrei in die Flucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarcoAH
06.10.2016, 08:14

Manchmal ist das nicht möglich. Was ist. Was machst du, wenn der Angreifen anfängt, ohne Vorwarnung zu schlagen?

0

Ccjack??? Bist Du m oder w?

Ich glaube, dass laut sein, also schreien, kratzen, beißen, treten, ... alles miteinander seine Wirkung bei einem noch halbwegs normalen, notgeilen Typen reichen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit der Schusswaffe wirst du Schwierigkeiten bekommen, auch wenn es das effektivste wäre.

Ansonsten alles davon... alles was dir in der Situation helfen kann.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Galgenvogel1993
06.10.2016, 11:05

Wieso? Die Schusswaffe beendet den Angriff sicher und endgültig und wenn der Angriff aus dem Hinterhalt erfolgt muss sie auch keine nicht warten. Ne Kombo aus Schusswaffe und Messer wär so ziemlich das effektivste für Frauen in der SV.

1

Pass auf, dass Du Dir mit Deinen Gedanken nicht eine Welt schaffst, die Du gar nicht haben willst.

Wieso solltest Du vergewaltigt werden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarcoAH
06.10.2016, 08:08

Gegenfrage: Warum vergewaltigen Männer (siehe Köln, Silvesternacht)?

0

Bei einer Schusswaffe brauchst du einen kleinen Waffenschein und halte es nicht für wirklich Sinnvoll. Wenn du die Waffe betätigen willst, liegst du auf dem Boden.

Wesentlich effektiver halte ich es, Kampfsport, Selbstvertreidigung, regelmäßig zu betreiben. Außerdem würde ich mir einen Elektroschocker besorgen und im Falle einer sexuellen Gewalt, diesen benutzen und dem Vergewaltiger mit voller Wucht und Energie in die Eier rammen. Der vergewaltigt nie wieder eine Frau!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In dieser Reihenfolge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So viel lärm wie möglich machen. einfach komplett austicken. selbst wenn niemand (sichtbar) in der nähe ist, ist die wahrscheinlichkeit nicht gering, dass der täter schlicht die nerven verliert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?