Gegen den Jojo Effekt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du solltest deinen Kalorienbedarf nicht so weiter runter fahren, du musst auf deinen Grundumsatz zu mindestens bleiben, damit du keinen Jo Jo bekommst.

Ernähre dich einfach wieder gesund und ausgewogen und treibe Sport,dann geht es auch langsam wieder runter.

Wenn du dein Gewicht dann wieder halten möchtest, dann musst du deine kcal-Zufuhr langsam erhöhen. 

Es kann sein, das du am Anfang leicht zunimmst, denn der Körper muss sich erst einpendeln.

LG Pummelweib :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Es hat mich nämlich sehr gewundert dass ich trotz guter Ernährung nach dem Urlaub so viel zunehmen konnte

Da greift eben JoJo - wegen der Diät. Jo-Jo: Wer macht schon bis ans Lebensende Diät? Kaum einer.Man macht eine Diät oder hungert. Man hat dann viel Fett abgenommen und etwas Muskelmasse. Dann ernährt man sich wieder normal.Was passiert? Das Fett kommt wieder, meistens sogar etwas mehr. Die Muskelmasse kommt nur zum Teil wieder, der Rest wird durch Fett ersetzt.Jetzt hat man mehr Gewicht und einen höheren Fettanteil.Und es fehlt Muskelmasse, die sonst permanent Fett verbrennt. Andere nehmen nur durch Sport genügend ab, bei einer guten Freundin sind es 40 kg. Nicht gehungert, keine Diät - aber seit 14 Jahren Idealgewicht.  Auch gesuender-abnehmen.com stellt in einem Artikel fest : "Sport kann Jojo-Effekt verhindern" und kommt zu dem Resultat : " Fazit: Wer sich bewegt entgeht der Jojo-Falle".

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt kein Ende, sobald man wieder ungesund Lebt wird man wieder dick!!

Die Ernährung muss dauerhaft und Sinnvoll umgestellt werden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?