Frage von LeDreamer, 57

gefühlvoll singen?

ich wurde vor kurzem darauf angesprochen ,doch mehr gefühlvoll zu singen. ich gebe bei liedern aber immer alles und versuche möglichst gefühlvoll zu singen,was ich meiner meinung auch tu(manchmal kommen mir auch die tränen wenn ich an traurige Geschehenisse denke-das seh ich als bestätigung) aber irgendwie kommt es für andere nicht so gefühlsvoll rüber. mache ich irgendetwas falsch oder warum kommt das bei anderen nicht so gefühlsvoll an? habt ihr tipps noch mehr gefühlsvoll zu singen?

Antwort
von w2000, 36

Ich bin zwar kein Experte, aber du setzt dich zu viel unter Druck, dass du so singen musst.. Singe einfach, wie du denkst und nicht so zwingend, dann kommt das nach einer Zeit ganz von alleine 

Antwort
von marrymaddly, 31

Gefühlvoll heißt denke ich mal, dass es einfach aus dem Herzen kommt und nicht gekünstelt ist. Wenn du das tust, dann gibt es doch gar kein Problem:) ob andere das merken oder nicht ist doch total egal

Kommentar von Windspender ,

aber man sollte sich dabei nicht selbst-täuschen :)

Kommentar von marrymaddly ,

klaro :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten