Gefühlschaos hoch 10...Jemand die sich zeit nimmt meine Story zu lesen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo!

Ich habe jetzt nicht alles gelesen, was Du als Antworten geschrieben hast (Deine Frage aber natürlich schon). Aber ich möchte Dir sagen, welchen Eindruck ich habe: Es gibt Menschen, die halten (tiefere) Gefühle nicht aus, weil sie sie verletzbar machen und solche Menschen meist schon größere Verletzungen in sich tragen.
Es könnte also sein, daß Eure Beziehung, als sie noch rein seelisch war, problemlos und auch sehr tief verlaufen ist, auch Sehnsüchte entstanden sind. Aber dann, in dieser Nacht, wo auch noch ein anderes Begehren hinzugekommen ist, kann sie überfordert gewesen sein, weil sich die Gefühle verstärkt haben (könnten). Und das kann eben zu einer solchen Distanzierung führen, wenn jemand große Ängste in sich trägt.
Bei ihrer Verlobten scheint es ja so gewesen zu sein, daß diese in der Beziehung der "abweisende, kühle" Part war. Dann treten diese Probleme, wie offenbar mit Dir, erst gar nicht auf. Weil hier von vornherein die Gefühlstiefe und der Gefühlsaustausch fehlen.
Leider kann ich Dir auch keinen wirklich sinnvollen Rat geben. Denn wenn meine Vermutung richtig ist und sie Angst hat, sich in solche tiefen Gefühle hineinfallen zu lassen, dann beißt Du auf Granit bei ihr und sie wird Dir einfach die kalte Schulter zeigen (zum Selbstschutz gewissermaßen). Eine Lösung gebe es nur, wenn sie sich selber mit ihrer Problematik auseinandersetzt und versucht, diese zu überwinden. Solange sie von ihrer Angst gesteuert wird, wird leider nichts zu machen sein. Wer vor seinen Ängsten flieht, flieht auch vor der Liebe. Und ob sie sich damit auseinandersetzen will, das liegt allein bei ihr.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Scarsremain
15.02.2016, 14:46

Wow das war eine sehr starke ausdrückliche Antwort & ich konnte sie in vielen zeilen wiederfinden die du geschrieben hast.

Ich werde sie dieses Wochen Ende zum ersten mal seit dieser einen Nacht Wiedersehen.

bin gespannt drauf.

0

Also wenn du sagst: sie sagte es läge nicht am Alkohol.. dann denke ich waren definitiv Gefühle im Spiel, erst Recht wenn das nicht nur von deiner Seite aus (mehrmals) kam. Wahrscheinlich ist sie momentan noch um einiges verwirrter als du, da sie ja ihre Trennung hinter sich hat. Ich würde sie erstmal garnicht drängen. Sag ihr einfach, dass dir diese Nacht doch einiges bedeutet hat und genauso das was da passiert ist.. die könnte zwar ignorieren und genauso 'kalt' bleiben, wie du es eben erzähltest, jedoch denke ich, würde sie sich über deine Ehrlichkeit freuen. Vielleicht wird sie ja sogar eine dir persönlich wahrscheinlich sehr ansprechende Antwort geben, und zwar dass es ihr genauso gefallen hat. Sind alles bloß Spekulationen, fühle gerade mega mit dir haha. Jedenfalls würde ich es ihr 'beichten', dass es dir gefallen hat, egal wie sie darauf reagiert. Wünsche dir/euch mega viel Glück :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Scarsremain
15.02.2016, 03:20

Erstmal danke für deine verständnisvolle Antwort..

viele fragen sich sicher wieso ich mit niemanden von meinen Freunden darüber rede doch das ist schwer denn sie ist die einzige bei der ich es schaffe über meine tiefsten Gefühle und Probleme zu reden..sie ist garkein beziehungstyp  und das sie eine velobte hat ist schonmal ein Zeichen das sie sie sehr liebt, doch jedes mal wenn ich bei ihr bin sagt sie ich gäbe ihr das was ihre velobte ihr nicht geben kann & ihre verlobte hat auch noch ein Kind was die Sache noch komplizierter macht ..

auch wenn M sich nach mir sehnen würde hätte sie angst mich zu verlieren denn sie ist sonst genauso verschlossen wie ich.. 

sie weiß natürlich nichts von meinen Gefühlen aber sie hat auch nichts erwidert wenn ich sie auf den Kuss angesprochen habe nachdem ich weggefahren bin, sie interessiert sich kaum mehr für mich und mein Leben,  immerhin bin ich iwo auch für sie hergezogen und hab mein aufgebautes leben hinter mir gelassen.. ich komm mir vor als ob sie sich ablenken wollte und einmal was mit mir haben wollte weil ich ihr eben gebe was sie braucht..in jeder Hinsicht. Mir tut das umso mehr weh weil sie nur mehr über ihre verlobte redet und alles mit uns kaum mehr von Wichtigkeit ist.. sie ist so abstoßend und kalt das ich sie kaum wiedererkenne... so hab ich mir den Umzug nicht vorgestellt...wusste ja auch nich das es so intensiv zwischen uns werden würde  körperlich denn seelisch sind wir ja schon echt nahe...seit tag 1. Ich hingegen kann sie kaum trösten weil sie jetzt das Gefühl hat durch diese Nacht hat sich alles verändert und sie meinte auch sie will nie wieder drüber reden .. sie ruft nich mehr an...garnichts .. 

wie soll ich das verstehen ?

0
Kommentar von Bgjvc
15.02.2016, 03:39

Hmm also ich weiß nicht, ist echt ne schwierige Situation. Ich denke sie braucht erstmal von alles und jedem ne kleine oder auch etwas größere Pause. Ist natürlich genauso schwer für sie, wie auch für dich aber ich verstehe dich komplett, dass du dich nach ihr sehnst und dich ihre Abneigung dir gegenüber momentan sehr mitnimmt. Eine Frage: wie weit seid ihr denn nun noch voneinander entfernt? Da du ja sagtest du seist quasi umgezogen und hast dein altes Leben zurückgelassen.. dann bist du ihr jetzt ja näher als damals oder? Wenn ja, würde ich die Nähe zu ihr suchen, wie gesagt nicht bedrängend benehmen (jeden Tag rund um die Uhr vor ihrer Tür stehen, etc), und sie mal kurz besuchen bzw dich mit ihr treffen und drüber reden. Egal wie abweisend sie ist und wirkt, du solltest ihr klarmachen, wie sehr dir das was bedeutet und wie sehr SIE dir was bedeutet, bring sie zum Reden, schließlich wäre ein Gespräch in dieser Situation zwischen euch beiden momentan so oder so gesehen eindeutig ein guter Anfang oder auch fast schon ein Muss. Erwachsene Menschen müssten auch miteinander reden können, punkt. Vor allem über Gefühle. Ich verstehe deine Verzweiflung wirklich sehr und ich hoffe ihr könnt etwas mehr Klarheit schaffen darüber was jetzt zwischen euch ist, was die Gefühle angeht, was die Freundschaft angeht. Ich hoffe sie lässt mit sich reden.

0
Kommentar von Bgjvc
15.02.2016, 03:49

Da du ja vorher unter ner anderen Antwort geschrieben hast, dass sie bereits Gefühle für dich hatte, du sie aber abgewiesen hattest, könnte es leicht sein, dass bei ihr da ebenfalls in der einen Nacht Gefühle im Spiel waren. Nicht nur da sondern die ganze Zeit schon (wahrscheinlich). Von daher dass du sie abgewiesen hast damals, hat sie jetzt denke ich noch mehr Angst vor Abweisung, da diese eine Nacht denke ich noch mehr in ihr hervorgerufen hatte, sprich intensivere Gefühle (könnten ja in der Zwischenzeit wieder etwas abhanden gekommen sein können und von dem Tag an wieder da, wenn nicht sogar noch mehr als 'damals', eben durch den Kuss). Wie gesagt, könnte leicht sein dass sie eben dadurch momentan ne Pause braucht und von dem Thema ablenken will und stattdessen von ihrer Ex spricht, damit du ja nicht denkst, sie sei noch verliebt in dich. Wie gesagt, ich würde mit ihr persönlich darüber reden, wenn sie sich selbst nicht mit dir treffen möchte bzw absagt dann fahr doch selbst hin und überrasche sie quasi vor ihrer Tür. Dann kann sie dir ja die Tür nichtmehr vor der Nase zuschlagen. Rede mit ihr und zwar intensiv.. über alles was dich/euch beschäftigt, ich denke das würde euch gut tun.. viel Glück euch dabei :-)

0
Kommentar von Bgjvc
15.02.2016, 04:17

Also ganz ehrlich.. ich bin mir fast sicher sie HAT Gefühle für dich, entweder will sie es sich selbst rausreden oder sie braucht wirklich einfach Mal ne Auszeit was dieses Thema angeht. Zu diesem 'Thema' gehörst du natürlich auch dazu, sprich sie braucht auch gleichzeitig ne Auszeit von dir um Gewissheit zu kriegen was mit ihr los ist, wen sie denn nun wirklich liebt.. ansonsten lass ihr doch noch etwas Zeit um sich selbst einzukriegen und sich sicher zu sein. Glaub mir, sie wird doch wohl nicht einfach Kontakt abbrechen können, wenn ihr schon Seelenverwandte seid und ihr euch beide liebt.. lass ihr einfach etwas Zeit, das wird schon und da bin ich mir mehr als nur sicher.

0

Ich würde das direkte Gespräch suchen.. Vielleicht will sie etwas verdrängen oder hat einfach nur Angst zu reden.. Sei offen und zeig vertsändis egal was sie dir sagen wird.. Ihr 2 macht das :) bei so ner langen und guten Zeit gibt's keine Zweifel, vorallem nachdem was zwischen euch war und das sieht sie ganz sicher auch so. Viel Glück!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Scarsremain
15.02.2016, 03:31

Naja...ich hab immer wieder angefangen davon zu reden und sie wissen zu lassen das ich sie trotz dieser einen nacht immernoch schätze und liebe (freundschaftlich denkt sie) & sie meinte nie wieder darüber reden zu wollen ..das tat weh..doch als ich sie fragte ob sies bereut meinte sie Nein.. ich werd einfach nich schlau aus dieser Frau... für mich ist das doch auch ganz neu..

0
Kommentar von Erdnuss14
15.02.2016, 03:32

Hmm.. Gib ihr etwas Zeit.. Mache dich erstmal nicht verrückt, das klärt sich sicher bald.

1

Liebe zwischen zwei Frauen ist schöner als mit nem Mann. :)
Wenn bereits Gefühle im Spiel sind solltet ihr reden. Such des Gespräch, persönlich würd ich dir empfehlen..sag ihr deine Bedenken (wegen Ex und der Trennung) und frag sie nach ihrem Verhalten dir gegenüber.
vllt ist sie sich über ihre Gefühle nicht so im klaren. .
Alles Gute :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bowaskit
15.02.2016, 02:49

ne Seelenverwandte ist sehr selten, wenn s mit ner Beziehung nicht klappt etc gib sie nicht auf. wenigstens ne Freundschaft.. wenn möglich

1
Kommentar von Bowaskit
15.02.2016, 03:31

hm klingt echt kompliziert... vllt will sie wieder Freundschaft oder du bist jezz ihr kummerkasten, wenn sie nur noch von ihrer Ex berichtet. .in beiden Fällen wärs fies, nachdem was Alles zwingen euch War... aber wenn sie abblockt auf deine versuche zu reden/klären etc dann würd ich dir sagen: machs wie sie (is hart jaa..) aber meld dich weniger, zieh dich zurück. und schau ob sie auf dich zukommt. .. .manchmal muss man sich voneinander entfernen um wieder zueinander zu finden...

0
Kommentar von Bowaskit
15.02.2016, 03:32

*zwischen nicht zwingen

0
Kommentar von Bowaskit
15.02.2016, 03:33

kann es auch sein das in der besagten Nacht iwas vorfiel wofür sie vllt nicht bereit War oder iwas anderes? wenns seit dieser Nacht War dann beschäftigt sie des vllt...nur da kann nur sie dir weiter helfen.

0

Einfach mal darüber reden und sich aussprechen. Nur Leuten die reden, kann man helfen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hi, am besten, du drängst sie jetzt nicht. Man kann sowieso nichts erzwingen, aber wenn sie stark den Eindruck bekommt, dass du jetzt von ihr viel erwartest, wird unter Umständen die EX wieder interessant. Sei einfach wie immer zu ihr, eure Seelenverwandtschaft wird euch helfen. LG und alles Gute, Korinna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Scarsremain
15.02.2016, 03:28

Seitdem sie meinte nie wieder darüber reden zu wollen hab ich mich sehr von ihr Distanziert doch sie scheint es nicht zu stören... sie will sich weder treffen noch telefonisch quatschen... ich versteh einfach nicht wieso ich plötzlich so uninteressant bin, sowas hatten wir die ganzen 2 Jahre nicht einmal aber vllt liegt es auch daran das sie mit ihrer seelenverwandten' mehr hatte als sie sich jemals vorgestellt hat .. 

0