Frage von Sabe155, 18

Gefühlscaos was tun?

Hallo ihr lieben, im Moment weiß ich echt nicht mehr was ich mit meinen Gefühlen anfangen soll. Zuerst einmal die Vorgeschichte: Sind mittlerweile seit über zwei Jahren zusammen. Er(20) hat im Oktober angefangen zu studieren. Hat recht schnell Kumpels UND Freundinnen gefunden. Bisher war ich nie Eifersüchtig egal mit wem er weg war uns was er getan hat. Naja und jetzt Aktuell: 1) Er geht oft alleine ohne mich weg. Wenn ich mal mit will versucht er sich rauszureden. Bekomme da das Gefühl er schämt sich für mich. 2) Er hat so wahnsinnig schnell Freunde gefunden und ich hab niemanden (ist eine andere Geschichte) versuche mich daher ein wenig in sein Freundeskreis zu kommen (siehe 1) 3) Er hat soviele weiblichen "Freunde" soviele Mädels im Studiengang. Darunter wirklich hübsche Exemplare. Wenn er dann mit denen ohne mich unterwegs ist bekomme ich schon Angst. Auch wenn diese eigentlich unbegründet ist. 4) Er verheimlicht mir Dinge oder Lügt mich an wenn es ums weggehen geht. (Er geht meistens nur unter der Woche weg) Er hat immer genug Geld zum saufen, wenn ich aber mal Essen gehen oder ins Kino will hat er kein Geld und ich muss zahlen. 5) Weil er nur unter der Woche weggeht habe ich irgendwo Angst dass sein Studium darunter leidet. (Er hat schon einmal ein Studium geschmissen) Das bedeutet dass am Ende nach seinem Vater wieder ich dran Schuld bin. Er hat ja wegen mir zu wenig Zeit.

Naja Danke für die Geduld beim lesen. Was soll ich jetzt tun? Wie soll ich mit den ganzen Gefühlen umgehen? Ich bin so verzweifelt!

LG

Antwort
von Ostsee1982, 6

Viele Möglichkeiten gibt es nicht. Entweder du passt nicht mehr in sein neues, aufregendes Studentenleben oder er vergnügt sich gerne anderweitig, was du nicht mitbekommen sollst. Das du versuchst in seinen Freundeskreis zu kommen halte ich für keine gute Idee. Du solltest dich nicht anfangen von ihm abhängig zu machen sondern dir einen eigenen Freundeskreis aufbauen, unabhängig von ihm. Wenn du für dich Klarheit haben möchtest kannst du das nur in der Konversation mit ihm und wenn es nicht besser wird würde ich darüber nachdenken ob es noch sinnvoll ist diese Beziehung weiter zu führen.

Antwort
von pilot350, 18

Du wirst dich dsrauf einstellen müssen dass er zu anderen frauen kontakt hat. Warum sonst lügt er dich so an, geht ohne dich alleine weg.

Kommentar von Sabe155 ,

Ich hatte ja früher nie ein Problem damit. Erst als er so heimlich tut 

Kommentar von pilot350 ,

Du musst wissen was du dir selbst wert bist immer nur betrogen zu werden oder die konsequenz aus seinem verhalten zu ziehen. So weiter zu leben geht doch nicht, dazu idt das leben zu kurz.

Antwort
von Sonja08150910, 14

Du solltest ihn auf jeden Fall zur Rede stellen! Sein verhalten geht gar nicht. Sage ihm ganz klar, was du denkst und fühlst, bevor eure Beziehung zu einer Einbahnstraße wird...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten