Frage von Lexomat123, 106

Gefühle zu früh gestanden?

Ich habe sie vor etwa einem Monat angeschrieben und es entwickelten sich daraus lange nachrichten(zuerst fb dann whatsapp). Ich konnte sie zu einem Date überzeugen und wir verbrachten einen ganzen Tag zusammen. Dann kam es zum 2.Date und wir verbrachten wieder denn ganzen tag zusammen. Beim 3. Date wollte ich denn Körperkontakt aufnehmen aber ich traute mich bis auf ein paar backenkneifer nicht. Nachdem ich sie nachhause brachte hielt ich es nicht mehr aus und schrieb ihr eine Nachricht dass ich grossen Respekt vor ihr hab und ich in ihr mehr als nur eine zukünftige Freundin sehe. Die Antwort kam dann am nächsten Tag. Sie fände es toll das ich so ehrlich bin aber es für  sie viel zu früh wäre sich diesbezüglich zu äussern, da wir uns nicht richtig kennen. Sie sagte ich solle mir nicht den Kopf zerbrechen. Schreiben wolle sie nicht darüber sondern persönlich beim nächsten date darüber zu reden.

Noch am rande

-Sie hatte mehremals betont das ihr viele Männer zu unintelligent seien und das man mit mir tiefgründige Gespräche führen könne.
-Ich bin eigentlich überhaupt nicht nervös bei dates aber ich bin wohl zum ersten mal richtig verliebt?
-ich kann nicht aufhören an sie zu denken(das schlimmste)

Nun...ich weiss nicht ob es blöd war ihr zu sagen das ich Gefühle für sie verspüre?

(Und mein Deutsch ist schlecht..ich weiss :D)

Antwort
von DanielTakeshi, 72

Na ja blöd war es nicjt ^^ aber vllt doch etwas zu früh :) egal wie man liebt welches Geschlecht man sollte immer ehrlich sein auch wenn ich es ihr vllt persönlich gesagt hätte ^^ lass ihr Zeit. Lernt euch näher kennen. Lass sie auch auf dich zu kommen. Eventuell kann sie deine Gefühle erwidern :) hab Geduld wenn du wirklich verliebt bist

Kommentar von Lexomat123 ,

Ich erwähnte auch in der sms das ich nicht mal denn Mumm hatte ihr das persönlich zu gestehen. Es besteht einfach die angst das ich zu viel Zeit verstreichen lasse und sie dann vielleicht das interesse verliert? Man sagt ja nach dem 3.date sollte der erste kuss folgen.

Ich hab das noch nie so erlebt..

Kommentar von DanielTakeshi ,

Das ist doch alles Mist ^^ jeder hat sein eigenes Tempo. Jeder seine eigene Zeit. Du springst ja auch nicjt aus dem Fenster weil es alle tun :) Ich weiß nur dass man auf jeden Fall keinen Sex beim ersten Date haben sollte wenn sich etwas ernsteres entwickeln sollte. Aber das ist hier ja auch nicht relevant. ^^ ich kann nur sagen dass ich meinen Freund (ja ich bin schwul) ungefähr nen Monat gekannt habe bis wir uns geküsst haben ^^ wenn sie dich lieben sollte und du ihr etwas Zeit lässt und ihr zeigst das Interesse besteht und sie dann das Interesse verliert...Dann kann es auch gut sein dass sie es nicht ernst nimmt ^^

Antwort
von highlandtiger, 64

Sie schrieb doch, du sollst dir nicht den Kopf darüber zerbrechen... ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten