Frage von Lexiaqueen, 34

Gefühle? Zu cool? Oder doch keine gefühle?

Ich kenne einen Jungen.... Schon seit ich ein Jahr alt war, denn unsere Eltern waren befreundet...

Wir schreiben oft. Er hat mich aber noch nie angeschrieben. Es gibt viele Anzeichen das er mich mag, ob freundschaftlich oder mehr ist egal.

Aber ich schreibe ihn immer an... Wir schreiben normales zeug... Bsp.: I: hey... Wmds? E: hi, war im Kino und du? I: Ich mache gar nichts.. xD Langeweile... E: Ah okay. Wg? I: gut und dir? ......

Also er versucht immer das Gespräch nicht zu enden... Nur ich MUSS ihn immer anschreiben. Kann es sein das er sich nicht traut mich abzuschreiben? Oder so? Weil sonst wenn wir schreiben tut er alles dafür das das Gespräch nicht endet.

Also... Was denkt ihr?

Antwort
von Maimaier, 19

Er ist eher schüchtern und zurückhaltend, deswegen schreibt er dich nicht an, hat aber auch gerade deswegen nicht soviele Freunde und will daher auch nicht den Kontakt abbrechen, wenn er erstmal da ist. Gefühle hat er normal, nur eben eher zurückhaltend.

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Freundschaft & Liebe, 2

Dieser Junge ist dir zumindest durchaus gewogen und dies dürfte nach der Beschreibung in deiner Fragestellung auch eher rein freundschaftlich sein. Ganz offensichtlich schreibt dieser Junge auch durchaus gerne mit dir, allerdings reicht es ihm wenn Du ihn anschreibst und er dann halt sich an diesem Austausch mit dir nach Lust und Laune beteiligen kann, dich selbst anzuschreiben scheint er aber nicht für nötig zu halten. Vielleicht könntet ihr euch mal darüber ein wenig unterhalten und vielleicht bringt so eine Unterhaltung auch etwas in der Sache.

Antwort
von Conny24, 16

Mit den abkurzüngen das war ein Gespräch?

Kommentar von Lexiaqueen ,

nein ich habe das gerade abgekürzt. wir haben "NORMAL" geschrieben

Kommentar von Conny24 ,

ah. Na vilt mag er dich einfach nicht anschreiben.frag ihn einfach

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten