Frage von weirdnalmes, 76

Gefühle, Liebe, Mitleid?

Hallo zusammen,
Nun ich hab ein seltsames Problem, was ich eigentlich nicht als Problem wahrgenommwn habe, bis mich es mir ein Mädchen gesagt hat. Die Sache ist, ich kann die meine Gefühle klar sagen oder akzeptieren. Ich bin schon länger mit einem Mädchen befreudet, sie ist witzig, humorvoll und selbstbewusst, was ich so an ihr mag. Als sie mir gesagt hat, das sie Gefühle für mich hat, also ich denk mal sie wollte damit "ich liebe dich" sagen, konnte ich es nicht richtig erwiedern, weil ich Emotional und auf dieser Gefühlsbasis ein echter Flop bin! Obwohl ich sie auch richtig mag. Ich hab es ihr auch schon gesagt das ich so meine Probleme habe sowas zu zeigen oder zu sagen aber sie glaubt mir nicht und dachte, es wär so eine typische Ausrede. Wie könnt ich es ihr nun richtig sagen?
Ps: Männlich 17J
      Sorry für die Rechtschreibung mit relativ
      müde und wollte es mal loswerden.

Antwort
von jessiehp, 76

Sag ihr, dass sie dir wichtig ist und die viel bedeutet.. Dass du dir nicht vorstellen kannst ohne sie zu sein (wenn es stimmt)
Aber du eben noch nicht in der lage bist tiefer gefühle zu entwickeln, was in dem alter nicht mak ungewöhnlich ist..

Antwort
von Fiore77, 20

Sei ehrlich, das ist das Beste für euch beide. Sag was du fühlst oder eben worüber du dir noch nicht sicher bist oder was du nicht richtig ausdrücken kannst...

Antwort
von beast, 34

wenn  Du  keine  Gefühle  für  sie hast,  dann  ist  das  eben so. Klar,  dass  sie Deine Worte  als  Ausrede  sieht  -  weil  SIE es  gerne  anders hätte.

Würdest  Du  etwas  für  sie empfinden,  dann würdest  Du  das auch zeigen- unbewusst.

Sags  ihr  einfach so,  dass  sie sicht in  die  Sache  reinsteigern  soll und  nicht  mehr  als Freundschaft drin  ist. Klare Worte  schaffen  auch  klare  Verhältnisse  :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community