Frage von BRabbitXIII, 46

Gefühle für jemanden abgewöhnen?

Ich habe das Problem das ich jemanden seit einen halben Jahr liebe die Person will nichts von mir Ich unterstütze ihn in letzter zeit sehr viel aber komme mit seinem Kindischen Verhalten absolut nicht mehr klar aber meine Gefühle für ihn verhindern das ich ihn im Stich lassen kann. Also wie Komme ich über ihn weg?

Antwort
von Turbomann, 18

@ BRabbitXIII

Sei froh dass du Gefühle hast und sie auch zeigen kannst, sonst wärst du ein Roboter und das wollen wir alle nicht.

Warum solltest du dann deine Gefühle abgewöhnen?

Auch wenn du jemand unterstützt ist das eine schöne Sache, du solltest halt nur darauf achten, wem du deine Hilfe anbietest. Sie darf nicht so weit gehen, dass dich diese Person dann ausnützt.

Wenn du mehr für diese Person emfpindest als sie dir geben kann, dann wirst du dir überlegen müssen, ob du das weiterhin so machen kannst.

Manchmal muss man sich auch trennen von jemand und dann die Vernunft mehr sprechen lassen, als sich nur von Gefühlen leiten lassen.

Dann wirst du auch darüber hinwegkommen.

Antwort
von poloman22, 31

Gefühle wird man nie ganz verlieren. Verachte nie Deine Gefühle, dennoch akzeptiere erst mal diesen Zustand, auch wenn er schlimm ist die erste Zeit. Irgendwann kommst Du sicherlich drüber hinweg.

Antwort
von OrbitasGX, 25

Naja... Ablenkung eben. Es ist nahezu unmöglich jemanden einfach zu vergessen, wenn man Gefühle für ihn hat.

Antwort
von mic2000, 21

Juliane bist du das?

Nein Spaß! Wenn das Herz liebt dann ist es so! Viel kann man da nicht tun! Versuch an seine schlechte Seiten zu denken!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten