Frage von GemmaEdwards, 82

Gefühle für den Lehrer, Wenn ja wie werde ich sie los?

Hallo zusammen :-)

Ich hab eine etwas peinlichere frage und zwar glaub ich das ich meinen Lehrer mag und zwar sehr. Ich sag nicht das ich ihn liebe aber da ist mehr als mögen. Das ganze fing vor einem Jahr an als ich neu in seinen kurs kam (Englisch LK) eigentlich hatte ich ein bisschen Angst davor weil alle meinten das er so furchtbar streng und ungerecht wäre aber nach ein paar Wochen hat sich raus gestellt das er ein super Lehrer ist wirklich einer der besten. Er ist Mega lustig, er spricht englisch mit britischen Akzent was ich schon immer sehr attraktiv fand und kleidet sich einfach sehr gut. (Nike, Jeans, Hemden, hoodies undso.) Ja gut der Altersunterschied ist etwas größer aber ich will ja auch nicht mit ihm zusammen sein. (Ich denke er ist 35 sieht aber aus wie 28 & ich bin 19) Mein Problem ist jetzt das ich in englisch immer 1 stand und einfach frei drauf los geredet habe, englisch ist mein Lieblingsfach und eigentlich mein bestes, aber seitdem ich diese Gefühle habe Trau ich mich nicht mehr im Unterricht richtig mit zu machen aus Angst ich sag was falsches oder Dummes und er denkt dann ich bin dumm oder ich muss ihn die ganze Zeit angucken und weiß dann nicht mehr wo wir sind. Die Klausuren schreib ich Immernoch sxhlechtestens 2- aber mündlich steh ich einfach mal 3-4 und das kann ich nicht gebrauchen Vorallem weil es mein Leistunskurs ist. Was kann ich jetzt machen damit diese dummen Gefühle weg gehen? Ich mag ihn langsam zu sehr und will mir meine Noten nicht dadurch kaputt machend es ist mittlerweile soweit das ich stotterte wenn ich mit ihm rede weil ich so nervös werde..

Danke :-)

Antwort
von rinicabini, 34

denk dir einfach, dass du nur einmal lebst und es vollkommen egal ist was andere über ich denken. Sei es ein heimlicher Verehrer oder was auch immer. und außerdem ganz egal wie dumm deine Antworten für dich klingen, sie sind bestimmt das richtige, da du ja voll gut in Englisch bist ::) Und nochmal denk dir YOLO!! :)

Kommentar von GemmaEdwards ,

Danke ich versuch einfach mehr mit zu machen du hast recht.  :) 

Antwort
von Tammy77, 35

1. will er bestimmt nicht mit dir zusammen sein. (Ich will dich nicht traurig machen oder so aber dann kommst du vielleicht davon weg..) 2. würde er von der Schule fliegen weil ein Lehrer nicht mit einem seiner Schüler zusammen sein dürfte.
3. hat er vielleicht ja eine Freundin/Frau und vielleicht sogar Kinder.
Setze deine Zukunft nicht aufs spiel indem du dich ablenken lässt.

Kommentar von Krautner ,

Tammy hat da größtenteils recht. Dein Abschluss hat erstmal Vorrang. Ebenso so lange du Schülerin bist wird darauß auch nichts. Bist zwar schon volljährig, aber entwickeln könnte sich da sinnvoll erst nach der Schule etwas. 

Kommentar von GemmaEdwards ,

Ich will ja selber keine Beziehung mit ihm er ist mein Lehrer das weiß ich aber ich kann die Gefühle  ja nicht abstellen die sind da auch wenn ich es nicht will. Das Problem ist ich sehe ihn jeden Tag da ist das schwieriger einem aus dem Weg zu gehen. 

Kommentar von Tammy77 ,

Was ist dir wichtiger? Dein Lehrer oder deine GANZE ZUKUNFT!!!! Wenn du dich nicht in der Schule anstrengst musst du nachher einen Job machen den dich überhaupt nicht interessiert und dir auf die Nerven geht. Du hast die Wahl.... Und sieh das positive!: wenn du dich anstrengst wird er dich mehr bemerken und denken: "Was für eine tolle Schülerin!"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten