Gefühl zum Sterben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Irgendwann trifft es uns alle, das ist unvermeidlich, entweder der Koerper ist kaputt oder etwas rafft uns dahin. Das muessen wir akzeptieren, frueher oder spaeter sind wir dran. OK, nun sind deine Visionen ja nicht real, sondern Gedankenbilder, die du aufschnappst oder Deja-Vues oder was auch immer. Schenke ihnen nicht zu viel Bedeutung, denn dadurch entziehst du dich deinem Leben, wirst unaufmerksam und dadurch anfaellig fuer unschoene Dinge. Lasse  die Visionen Visionen sein und dein Leben ist dein Leben, das lebst du und dann geht alles seinen Weg, wie ganz von selbst. Entspanne dich und leben dein Leben. Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hört sich ziemlich komisch an. Auch wenn du es nicht hören willst, wäre es besser zum Arzt zu gehen. Vielleicht geht es auch irgendwann von selbst wieder weg. Trotzdem könnte es was ernstes sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich würde sagen du(dein Unterbewusstsein) beschäftigt sich mit etwas was du selbst im altag nicht wahr nimmst aber wenn du merkst es nimmt überhand, gehe bitte zum Arzt ;) LG dein geiler Boi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung