Frage von MKrum, 34

Gefühl zu sterben in der Dämmerphase?

Hi. Es ist gerade Nachts und ich kann einfach nicht eimschlafen. Beziehungsweise, wenn ich kurz vor dem Tiefschlaf bin, habe ich das Gefühl, dass alles schwärzer wird, dass ich schwebe/falle und zu wenig Luft bekomme. Ich hab dann so Angst zu sterben, dass ich meine Augen wieder aufreiße. Bis jetzt ist das ganze 7 Mal passiert und ich habe echt keine Ahnung wie ich heute noch schlaf finden soll.(Morgen ist mein 1. Schultag nach den Sommerferien) ich hoffe ihr könnt mir helfen

Antwort
von Kruemelmonzter, 19

Das ist normal in Zeiten von größerer Aufregung dieses Gefühl zu bekommen. Du hyperventilierst unbewusst. 

Hilfreich kann es sein das Kopfteil etwas hoch zu stellen und 1 Stunde vor dem Schlaf kein Fernsehen, Smartphone etc. und stattdessen einen Roman zu lesen bzw eine Zeitschrift. 

Ich finde auch Einschlaftee gut, wo Passionsblume drin ist. Das einzige pflanzliche Mittel das verträglich wirkt bei mir ^^

Lg viel Erfolg für deinen Schultag!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten