Frage von NeoraXfragt, 66

Gefrierschrank durchgebrannt?

Hallo,
Ich habe einen gebrauchten Gefrierschrank gekauft und als ich den angeschlossen habe brummte er ganz laut und es find an nach Chemie zu stinken. Habe natürlich sofort den Stecker gezogen. Nun stinkt es immer noch sehr und ich möchte den Stecker nicht wieder rein stecken um weiter auszuprobieren... Was ist damit passiert? Kommt das vom Transport oder was ist damit passiert?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Peppie85, Community-Experte für Strom, 29

klingt danach als wäre der kompressor hinüber...

die frage ist nur, ob er schon vorher defekt war, den transport nicht überlebt hat, oder gestorben ist, weil er zu früh wieder ans netz ging. das kühlmittel schmiert den Kompressor, ist nicht genügend im kompressor kann er fest gehen...

lg  Anna

Kommentar von NeoraXfragt ,

Wir vermuten, dass er kaputt gegangen ist als wir ihn angeschlossen haben, da wir ihn schräg getragen haben und ihn dann nach dem hinstellen direkt angestellt haben. Das war ein Fehler wie wir von einem Kollegen erfahren haben... Ist er nun total im Ar*** oder kann man den repetieren?

Kommentar von Peppie85 ,

ich fürchte, das gerät ist ein wirtschaftlicher totalschaden. den kreislauf neu zu befüllen ist schon ein zimlicher zeitaufwand. und dann muss ja auch das gerät zum techniker, oder der techniker zum gerät....

lg, Anna

Antwort
von Pr1meT1me, 41

Soll man den nicht nach dem Transport ein paar Stunden in normaler Standposition stehen lassen?

Kommentar von ingwer16 ,

Stimmt, das hat aber mit der Kühlflüssigkeit zu tun

Kommentar von MancheAntwort ,

genauso ist es...

jetzt wird der Kompressor hin sein..,.

Kommentar von ingwer16 ,

So meinst , ja möglich richtig !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community