Frage von xxgirl19, 51

Gefrienzoned weil ich zu "nähebedürftig" bin - was tun?

Hallo,

Ich bin echt enttäuscht.

Ich habe mich mit jemanden echt gut verstanden, wir haben auch auf Bänken gekuschelt und Händchen gehalten. Nun wurde ich gefriendzoned, weil ich zu anhänglich bin und zu nähebedürftig. Was kann ich tun um dieses Bild von mir zu revidieren?

Habt ihr Ideen?

Grüße

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JZG22061954, 9

Wenn das so ist wie von dir beschrieben, dann wird dir unter diesen Umständen derzeit auch nichts anderes übrig bleiben, als eben künftig nicht mehr ganz so Nähe bedürftig und auch nicht mehr ganz so anhänglich sein und vielleicht dreht sich der Wind dann auch wieder mal und nebenbei bemerkt, frage ich mich ob die betreffende Person sich nicht rechtzeitig mit dir darüber mal unterhalten konnte um dich sozusagen auf Kurs zu bringen.

Kommentar von JZG22061954 ,

Danke fürs Sternchen.

Antwort
von Shiftclick, 30

Wenn man jemandem hinterherläuft (oder den Eindruck erweckt), dann senkt das die wahrgenommene Attraktivität. Denn was man für umsonst haben kann, wird als weniger wert erachtet, als etwas, das teuer oder unerreichbar ist. Wenn du von anderen umschwärmt wirst, dann erhöht das deinen Wert wieder.

Antwort
von Margita1881, 28

Das Gegenteil, was Du bist jetzt gemacht hast; nicht anhänglich sein

Kommentar von xxgirl19 ,

wie genau setze ich das um - ich empfand mich selber als nicht anhänglich :D

Kommentar von Margita1881 ,

z.B. wenn ihr wieder mal auf der Bank sitzt, lass ihn auf Dich - mit Händchen halten und kuscheln - zukommen. Du gehst nicht zuerst auf ihn zu und so machst es in allen Belangen.

Probier es mal aus und viel Glück:)

Antwort
von Vaggelis386, 12

Hier paar Tipps ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community