Frage von finalchris231, 172

Geforce Experience hängt PC auf?

Hallo,

Ich habe folgendes Problem. Wenn ich auf Nvidia GeForce Experience gehe laggt das kurz und dann hängt sich mein ganzer Laptop auf. Dachte das liegt an einem zerschossenen Treiber also hab ich win10 neu aufgesetzt. Problem ist danach trotzdem aufgetreten. Habe auch mehrmals GeForce Experience entfernt und neu installiert. Problem bleibt. Manchmal hängt es sich auf und manchmal geht es. Dachte meine GTX860m ist defekt also hab ich sie mit FuturMark 6h max belastet. Max Temperatur war 75Grad. PC hat sich nicht aufgehangen. Eben erneut versucht. GeForce Experience geöffnet und PC hat langsam angefangen sich aufzuhängen. Wieder NotReset. An was kann das liegen?

Expertenantwort
von DerLappen, Community-Experte für Computer, 172

An was es liegen könnte weiß ich nicht, aber da stell ich mir die Frage, ob du Geforce Experience überhaupt brauchst? Ich hab bei der Treiberinstallation nur Physx zusätzlich ausgewählt, den Rest brauch ich alles nicht.

Kommentar von finalchris231 ,

Naja war ein praktisches Tool.. Grafiktreiber wurden Aktualisierung und alles, es kann doch nicht sein das mein komplettes System sich aufhängt nur weil ich das Programm aufrufe. Hab etwas Angst das die Karte was abbekommen hat, hab zwar Garantie aber dann müsste ich ziemlich lange darauf verzichten :/

Kommentar von DerLappen ,

Ich kann mir nicht vorstellen, dass deine Grafikkarte defekt ist. Ich denke das wird ein Problem mit dem Treiber sein. Hast du Windows 10?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten