Frage von Xela180398,

Gefederte Sattelstange ???

Kann mir irgendwer eine geferderte sattelstange die man evtl per lenker verstellen kann

Oder dOch lieber was anderes und keine stange?

Vielen Dank Im vorraus;-))

Hilfreichste Antwort von Capone87er,

Es gibt Höhenverstellbare Sattelstangen die vom Lenker aus "verstellt" werden können! Allerdings sperrt /entsperrt man nur die Stange. Du stellst sie z.B. auf die bequeme Höhe die du beim normalen fahren haben möchtest, fährst du jetzt spontan in einen Trail bei dem du mehr Freiheit brauchst drückst du den Hebel am Lenker, dadurch wird Festhaltemechanismus entsperrt, dann drückst du mit dem Hintern kurz den Sattel auf die Höhe die du brauchst und der Sattel bleibt in dieser Stellung bis du den Hebel wieder betätigst, dann kommt der Sattel wieder auf die zuvor festgelegte Höhe hoch.

Modelle wären z.B. Rock Shox Reverb, Crank Brothers Kronolog Vario, FOX D.O.S.S.

Allerdings sind verstellbare Sattelstützen nicht gefedert!

Gefederte Modelle gibt es entweder mit Stahlfeder oder mit Elastomeren, wobei ich zu den Elastomeren raten würde, die sprechen besser an bei Belastung und können einfach durch Tauschen der Elastomere in der Federhärte verändert werden. Modell mit Elastomeren wäre z.B. Cane Creek Thudbuster.

Beides in Einem gibt's (noch) nicht.

Antwort von demosthenes,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Es gibt zwar gefederte Sattelstützen, aber die sind in keinem Fall "fernverstellbar" vom Lenker aus, sondern dazu müsste der Sattel demontiert und die Federvorspannung per Schraubendreher erhöht oder erniedrigt werden.

Antwort von kuku27,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

unverständliches Gefasel. Was möchtest verstellen? Die Härte? die Höhe? Mit dem Lenker (beim Einschlag?) verstellbar? Oder mit einem Hebel vom Lenker? Anstelle der Stange einen frei schwebenden Sattel? Was soll das Ergebnis sein? Verstellung der Höhe bei der Fahrt damit die Position schlechter wird?

Kommentar von Xela180398,

ich suche eine sattelstange die man durch einen helbel am lenker höhenverstellen kann und per imbus oder anderes werkzeug die federung der stange einstellen damit bei schotterpisten das nicht so auf den Rücken geht ;-D

Kommentar von kuku27,

Ok, sehe schon klarer. Höhenverstellbar vom Lenker aus gibt es hoffentlich nicht und fände ich nicht gut. Es gibt genau eine ideale Position und ich akzeptiere dass man da bei harten Schlägen etwas Federung nach unten möchte. Bei der Radanalyse werden sie auch dir den Sattel nach oben stellen und nur da kannst dann Kraft ideal umsetzen. Eine Höhenverstellung vom Lenker wäre vermutlich auch nie Stabil genug um die Sattelhöhe auch sicher zu halten. Immerhin wird bei Schlägen eine Kraft um mehrfaches des Körpergewichtes frei. Aber einstellbare Federungen in Höhe und härte gibt es. ZB: http://www.fahrradladen-berlin.de/Airwings/Ersatzteile/Sattelstuetzen/Federstuet...

Antwort von Lrott,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Willst du eine reine gefederte Stattelstütze oder eine höhenverstelltbare?

Da du in deinem Post die verstellbarkeit per Lenker erwähnt hast gehe ich mal einfach von höhenverstellbaren aus, hier gibt es wenige gute. Es ist darauf zuachten, dass diese mechanisch sind wie die Specialized Command Post BlackLite oder Crankbrothers Kronolog.

Kommentar von Xela180398,

beides in einem :D

Kommentar von Lrott,

Wie gesagt, mechanische Systeme wie oben genannt, die Kronolog hat lt. Beschreibung etwas Federung mit mechanischer Stütze, wobei ich die Kronolog noch nicht gefahren bin.

Ansonsten die Specialized, die lässt sich anständig fahren, hat aber imho keine Federung.

Ich würde das mechanische System einer Federung vorziehen, da die Hydraulischen/Luft Sattelstützen sehr schnell den Geist aufgeben.

Antwort von kuku27,

Ich habe deine Stütze gefunden. Es gibt doch mehr als ich wusste. Siehe: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=360448872903&clk_rvr_i...

Kommentar von kuku27,

Verstellbar aber nicht gefedert (glaube ich)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community