Gefakete Sex-Fragen von notgeilen Typen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo JedeFrau,

ich glaube nicht, dass das wirklich jemand kontrolliert. Wie sollte das auch gehen?

Aber ganz ehrlich finde ich diese Fragen noch lange nicht so schlimm, wie so manche völlig unqualifizierte Antworten auf ernst gemeinte Fragen.

Ich denke, es wäre viel wichtiger, das mal zu kontrollieren. Gerade bei so heiklen Themen wie Pubertät und allem was damit zusammen hängt, können solche "Scheiß" Antworten schon einen Schaden anrichten.

LG Sascha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kontrolliert keiner. Entweder wird die Frage freigegeben oder nicht. Man kann nie wissen ob das ein Fake ist oder nicht. Wie auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde das ist eine gute Frage, aber hier hat man so viel Anonymität, dass das wohl niemand über prüfen kann. Du kannst ja auch bei irgendeinem Spiel faken das du schon 18 bist, ich vermute du kannst dich auch hier einfach als jemand anders ausgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

diese frage würde mich übrigens auch mal brennend interessieren,wobei bei manchen fragen denkt man sch schon da kann nur ein kind dahinter stecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

? Verstärkt threoretisches und vor allem praktisches Interesse an Sex ist zw. 10 und 13 ganz normal. Das liegt in der menschlichen Natur.

Als Mutter von 3 Kindern müsstest Du das ja wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es zu kontrollieren ist nicht immer ganz einfach, daher sollten auch die Mitglieder hier Beiträge melden, bei denen sie den Verdacht haben es könnte sich um ein Fake handeln. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier geht es NUR um Werbe-Klicks.

Dabei müssen die Moderatoren die Einhaltung der Richtlinien gewähren.

Kinderkram ist nicht so schlimm, aber Trolfragen, Beleidigungen, Hate-Speech, Spam und so fliegen raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung