Frage von Alexandrov1999, 217

Gefahr wegen Kind bei Geschlechtsverkehr?

Hallo zusammen

Wenn ich mit einem anderen geschlechspartner Geschlechtsverkehr habe, kann doch nur ein Kind "entstehen" wenn ich in die Scheide "eindringe" . Wenn man was anderes macht kann das auch irgendwelche folgen haben?

Danke

Antwort
von quanTim, 105

Ich denke mal, du willst darauf anspielen, das z.B. oraler verkehr oder analer verkehr keine schwangeschaft zu folge hat?

LEtzt endlcih geht es nur darum, das du dein sperma von ihrer vagina fernhälst. Also auch jeglchen lusttropfen oder ähnliches.

Du darfst sie also auchnciht mit einer befleckten hand finger.

Antwort
von Suboptimierer, 102

Schwanger werden Frauen, wenn Spermien auf Eizellen treffen. Wo dein Penis ist, spielt eine untergeordnete Rolle, wo deine Spermien sind die Hauptrolle.

Ungeschützter Geschlechtsverkehr kann als weitere Folgen Geschlechtskrankheiten haben.

Antwort
von Wuestenamazone, 63

Der Penis muß nicht unbedingt in die Vagina. Es reicht schon Sperma am Eingang. Selten gab es aber alles schon oder du hast es an den Fingern. Vorsicht ist immer geboten

Antwort
von Schwoaze, 131

Es muss nicht unbedingt Dein Penis in die Scheide eindringen. Es kann auch Dein Sperma an der Hand z.B. ausreichen für eine ungewollte Schwangerschaft.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten