Gefahr bei Zu wenig Spannung in ein Netzteil?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zunächst mal muss man, um eine solche Frage beantworten zu können, auch wissen um welche Leistung es geht. Außerdem würde ich eine Batterie (Autobatterie?) nicht ohne Ladeautomatik laden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von battler07
24.06.2016, 15:07

Ich will einen Mini-Pc mit einer Batterie verbinden, laden will ich sie wiederum nicht. Ich spreche hier von einer kleinen 12 v Batterie.

0

Das Netzteil benötigt eine Eingangsspannung von 100V bis 240V Wechselstrom!
Eine Batterie liefert aber nur 12V Gleichstrom! Das heißt dein Vorhaben ist von vorneherein zum Scheitern verurteilt.
Was an Gefahren passieren kann hängt vom konkreten Gerät ab. Es könnte passieren, dass durch den Gleichstrom im Gerät was durchbrennt, was im schlimmsten Fall zu einem Brand führen könnte.
Aber hohe Spannungen entstehen nicht.

Und wenn du das Gerät andersherum anschließt, also die Batterie an den 12V-Ausgang passiert gar nix, da kommen am Eingang auch keine 230V raus. Ein Netzteil ist eine Einbahnstraße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung