Gefälschte Schuhe für 10€ im Internet kaufen. Kann das probleme geben?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Der Zoll beschlagnahmt bei einer Kontrolle die gefälschten Schuhe und unterrichtet den betroffenen Rechteinhaber...

https://dejure.org/gesetze/MarkenG/150.html

Weiter geht es dann mit dem Googlesuchbegriff "Abmahnung Grenzbeschlagnahme Nike Salans"...

 


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das schlimmste was Dir bei der Einfuhr passieren könnte ist eine Stichprobenkontrolle beim Zoll. Dann müsstest Du Dein Paket ggf. bei der Zollstelle vor deren Augen öffnen und die gefakedten Nikes würden ersatzlos eingezogen werden.

Denn u.A. auch Nike hat für die Einfuhr solcher Fake-Artikel Markenschutz beantragt, weswegen diese Schuhe dann halt beschlagnahmt und vernichtet werden.

Rechtliche Konsequenzen hättest Du in Deinem Fall / Ansinnen aber nicht zu befürchten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SpediHAJ
14.05.2016, 22:54

Das mit den rechtlichen Konsequenzen stimmt leider nicht. Es sind durchaus welche zu befürchten - und teure dazu. Siehe Antwort von chinafake!!

1

Ankauf und Besitz sind überhaupt kein Problem. Versuche aber bitte nicht, auch nur ein Paar privat zum Verkauf anzubieten; gewerblich ohnehin nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SpediHAJ
14.05.2016, 23:05

Ankauf ist kein Problem? Nur wenn Du sie auf einem Markt in Deutschland kaufst. Kaufst Du sie aus einem "China-Shop" ist es eine verbotene Einfuhr, egal ob gewerblich oder privat. Rest siehe vorherige Kommentare...

0

Ja wenn es beim Zoll landet und als fake erkannt wird dann gibt's ärger. Die meisten Verkäufer geben aber auf der Verpackung an das es ein Geschenk ist und damit vom Zoll befreit ist. Für 10€ bekommst du aber was richtig schlechtes. Egal wie das Bild aussieht. 50€ ist Minimum für gute fakes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dachtichsmir
12.05.2016, 18:11

Ärger gibt´s nur für den Verkäufer, aber der sitzt in China.

0

Nein, außer das du Schuhe und Geld zurück nicht bekommst 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Schuihe aus China kommen, landen sie in Frankfurt beim Zoll und werden einkassiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung