Frage von MaedcheFrags, 271

Gefährliche Sekte vor meiner Tür?

Um etwa 7 uhr, als ich aufstand klopfte es plötzlich an der Tür und dann waren dort 2 Gestalten die mir etwas von der Bibel vorlesen wollten und mich irgendwie aufnehmen wollten..

Ich knallte die Tür vor ihrer Nase zu.. Hab ich alles richtig gemacht? Kommen sie wieder? Was soll ich tun?

Das ganze macht mir etwas angst..

Antwort
von scatha, 106

Das waren bestimmt die Zeugen Jehovas. Ich bin immer recht höflich zu
denen, diskutiere mit ihnen und sage ihnen meine Meinung zu diesem oder
jenem Thema. Das funktioniert aber nur, weil ich mir, unabhängig von
Kirche und Sekten, zu vielen Bibelstellen schon meine eigenen Gedanken
gemacht habe. Bislang haben sie mich erst einmal zu einer Veranstaltung
eingeladen, wo ich aber nicht hingegangen bin.
Deine Angst ist allerdings berechtigt, da die Zeugen J. bestimmt so einige Tricks kennen, um ahnungslose
Mädchen zu einer Mitgliedschaft zu überreden :P :P

Antwort
von buma1978, 52

sicher https://de.wikipedia.org/wiki/Zeugen_Jehovas

Bei ihnen gehört das Missionieren zum Kern des Glaubens. In so fern sind sie i.d.R. mehr lästig als gefährlich.

Einziger Haken an der Truppe sind die immer mal wieder kehrenden Berichte das es nicht so einfach ist auszusteigen wenn man erst mal dazu gehört.

In so fern warst Du wohl ein klein bisschen rigoros, aber im grünen Bereich.

Ach so, die kommen regelmäßig wieder.

Antwort
von Jenny2402, 95

Ach keine Sorge, Tür zu und fertig. Wenn Sie wieder kommen, Polizei anrufen & gut. Keine Sorge, gibt Menschen die gibt's nicht :D
Aber eine Sekte war es sicher nicht...

Kommentar von itsgreat ,

Ich glaube die haben so Listen und streichen die "hoffnungslosen Fälle" raus. Bei mir haben die gleichen zweimal geklingelt und dann haben sie sich entschuldigt und gemeint sie würden mich von der Liste streichen. Tja, da lässt der Türsteher mich wohl nicht in den Himmel :D

Antwort
von 8xLoVex8, 64

Bestimmt Zeugen Jehovas :D 
die kommen wieder hahaha ...aber hast alles richtig gemacht!! 

Da gegen kann man leider nichts tun, einfach nicht die Türe öffnen

Antwort
von Chaoist, 79

Die haben dir sicherlich einen Skorpion da gelassen :) ( zumindest glauben sie das )

Mach dir keine Sorgen.

Fürs nächste mal kannst du dir ja einen guten Spruch überlegen. z.B.:

Gestalten: "Dürfen wir mit Ihnen über Gott und die Welt reden?"
Du: "Nein. Aber vielleicht über euer Leben nach dem Tod."

Antwort
von hotKellerKind, 49

nene des sind nur zeugen jehovas ;) die sind harmlos :) wenn dir langweilig ist kannste sie auf nen kaffee einladen und n bisschen mit ihnen plaudern und wenn du gerne nicht mehr von ihnen belästigt werden willst sag beim nächsten mal einfach :

"Satan wäre nicht erfreut wenn ich mich von ihm abwende!"

dann kommen sie sicher nicht mehr ;)

Antwort
von Apfelwerfer, 10

Morgens um 7 ist die Welt noch in Ordnung und es klingeln auch keine Zeugen Jehovas um diese Zeit an deiner Tür. Und dann auch noch deine Angst, die bösen Menschen an der Tür könnten dich mitnehmen???? Leider konnte ich aus deinem Profil nicht herauslesen, ob du ein Troll bist oder nicht. Falls nicht, einen schönen Gruß an deine Eltern. Ein Kind mit soviel Phantasie und Ängsten sollte man nicht alleine zu Hause lassen. Aber eines muss man dir lassen. Mit deiner Frage hast du eine ganze Menge von Experten für Zeugen Jehovas zu Kommentaren veranlasst. Respekt.

Antwort
von Nenemaus4, 135

Ach, vermutlich waren das nur die Zeugen Jehovas.

Wenn man nichts mit ihnen zu tun haben will, kann man das denen auch einfach ins Gesicht sagen. Sie sind eigentlich nicht gefährlich, aber einlassen würde ich mich nicht auf sie.

Vermeide einfach lange Gespräche und Diskussionen mit ihnen, sei höflich und kurz angebunden, erfinde ev. auch eine kleine Notlüge (ich habe was am Herd stehen, das anbrennen kann/mein Kind wartet auf mich/ich muss mich jetzt fertig machen und habe einen Termin/etc.), um sie schneller loszuwerden. Das sollte eigentlich reichen.

Aber ich kann dir nur empfehlen, den Heilsversprechungen solcher Sekten keinen Glauben zu schenken. zwei gute Freunde von mir sind vor ein paar Jahren bei den Zeugen ausgestiegen und erzählen mir immer wieder irre Geschichten von Gehirnwäsche und allen möglichen Vorschriften. 

Trotzdem ist das kein Grund unfreundlich zu sein, solange sie das auch nicht sind. Sei einfach unverbindlich.

Antwort
von Gheeee4, 48

Yo die wollten dich umnieten. Nein das sind einfach nur irgendwelche kirchenanhänger die dich missionieren wollten und du hast sie weggeschickt. kann sein das sie wiederkommen aber dann einfach selbes spiel. die tun nix außer nerven

Antwort
von mokoo, 25

Die beschatten und beobachten dich jetzt haha :D nein Spaß ! Mach dir kein Kopf.Nur das näschtemal lieber sagen das du kein interrese hast oder die Tür garnicht aufmachen.Aber nicht aufmachen und Tür zuknallen ;D

Antwort
von Banananaface, 33

Ja... Die Zeugen Jehovas können manchmal gruselig sein, aber für mich sind sie immer gratis Mittagessen \(°-°)/

Antwort
von wildcarts2, 51

Wenn es wirklich 7 Uhr war, ist das weniger die Masche von Zeugen Jehovas, da man mit ihnen eher zwischen 9 und 12 sowie 14 und 19 Uhr rechnen kann. Es gibt zwar auch Hardliner, die extrem früh los ziehen, aber das ist eher unüblich. Schließlich wollen sie die Leute nicht verärgern, sondern für sich gewinnen. Sie stellen sich als überaus freundlich und zuvorkommend dar.

Auch sagen sie nie, dass sie jemanden "aufnehmen" wollen. Sie behaupten immer nur, sie würden über die Bibel sprechen und dazu ermuntern sich damit zu befassen.

Tatsächlich wollen sie natürlich Mitglieder fangen und nutzen nicht die Bibel sondern den Wachtturm, der die Bibel interpretiert. Die Bibel die sie benutzen ist gefälscht.

Wenn es Zeugen Jehovas waren, dann hast du richtig gehandelt. Lass dich nicht mit solchen Personen auf ein Gespräch ein, wenn du nicht weißt mit wem du es zu tun hast. Sie beherrschen viele Methoden der Beeinflussung und suchen Menschen, die wenig Ahnung von Religion haben.

Manche kommen wieder, manche nicht. Zeugen Jehovas gehen organisiert vor. Sie machen sich Notizen wo sie geklingelt haben. Wenn jemand ablehnt, wird er nicht notiert und in Ruhe gelassen. Je nachdem wie ausgelastet die Ortsgemeinde ist, kommt dann nach 6 bis 12 Monaten vielleicht wieder jemand. Wenn das der Fall ist, einfach nur folgenden Satz sagen:

"Bitte notieren sie auf ihrer Gebietskarte, dass dieses Haus keine Besuche von ihnen wünscht"

Dann habt ihr erstmal ein paar Jahre Ruhe. Eventuell kommt nach mind. 5 Jahren wieder einer und fragt, ob das noch gilt. So einfach ist das

Antwort
von pbart, 175

Wahrscheinlich Zeugen Jehovas oder sowas in der Art. Sag doch einfach höflich das du keine Zeit/Lust hast dich über ihre Themen zu unterhalten und lass sie nicht rein. Für gewöhnlich sind das nette Spinner ^^

Antwort
von SerenaEvans, 79

Die wollen mit dir reden. Mehr nicht. Einfach "Nein Danke" sagen und Tür normal zumachen.

Was erwartest du? Dass sie Lasterstrahlen haben?

Kommentar von MaedcheFrags ,

Bin selber erst 13 und hatte Angst das die mich mitnehmen

Deswegen hab ich hier mal gefragt

Kommentar von SerenaEvans ,

Meinst du ernsthaft, dass man in Deutschland einfach so an der Haustür entführt wird? Ein wenig Mitdenken würde dir viel Angst ersparen.

Antwort
von KimieRaili, 85

Also Türe zuknallen ist da etwas unhöflich und übertrieben. ^^

Gefährlich sind die auch nicht denn das waren sicher Zeugen Jehovas oder welche von der evangelischen Missionarsgemeinde (die rennen bei uns dazu hin noch rum).

Sag ihnen einfach freundlich aber bestimmt, dass du nicht darüber reden willst. Ein einfaches "Nein Danke" reicht bei den ZJ bei uns schon.. die wünschen dann einen schönen Tag und gehen weiter. ^^

Antwort
von sandra01, 55

ich halte mir solche leute mit diesem selbst angefertigten aufkleber vom hals:

Wir sind nicht an Umfragen – egal welcher Art - interessiert

Wir sind mit unserem Telefon - und Internetanbieter sehr zufrieden

Was die Energie betrifft, sind wir gut versorgt und beraten

Versicherungsmäßig sind wir optimal ausgestattet

Der Wachturm und andere religiöse Dinge interessieren uns nicht

Kurz gesagt:

Wir haben alles

Wir geben nichts

Wir brauchen nichts

Wir wollen auch nichts…….

Es sei denn, wir haben etwas bestellt

☺  Danke für Ihr Verständnis

das habe ich ausgedruckt und laminiert und neben meine klingel geklebt...bei mir kam schon ewig kein vertreter und auch keine zeugen jehovas mehr :)


Antwort
von Felixie1, 87

Das hast Du richtig gemacht,das sind die Zeugen Jehowas.Schaue immer erst durch den Spion,wer davor steht.Musst nicht jedem öffnen,es ist Deine Wohnung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten