Frage von anblu, 31

Geeigneter Film für Date?

Hallo zusammen,

ich habe demnächst ein Date (ich 20, sie 17), für das ich mir überlegt habe bei mir zuhause was zu essen und einen Film anzuschauen. Das mit dem Essen sollte ja kein Problem sein (findet sich immer was), allerdings habe ich keine Ahnung was für einen Film ich mit ihr anschauen soll. Ich weiß dass sie relativ wenig Filme schaut und kenne daher auch keine klaren Vorlieben für bestimmte Richtungen. Wisst ihr irgendwelche guten Filme für ein Date die einfach immer passen? Danke!

Antwort
von assssssssss, 9

Ich würde etwas Witziges anschauen, da kann man zusammen lachen. Biete aber trotzdem am Besten verschiedene Optionen an. Entscheidet euch zuerst für ein Genre und seht euch vllt. den Trailer dazu an?
Da wäre z.B.:

  • Ziemlich Beste Freunde
  • Nix zu verlieren (1998, ist zwar etwas älter aber ziemlich lustig)
  • Der kleine Nick (unglaublich niedlich, wahnsinnig witzig)
  • Wie ausgewechselt
  • Kill the boss
  • Hangover
  • 21 Jump Street
  • Hot Fuzz (wird aber herumgeschossen, also falls sie das nicht genwohnt ist, vllt. eher nicht)

Oder falls du nicht ganz abgneigt bist einen Comedy+Liebesfilm:

  • 50 erste Dates
  • Wie werde ich ihn los in zehn Tagen
  • Brautalarm

Ansonsten wäre Spannung und Action auch eine gute Kombi:

  • Inception
  • Avatar
  • Interstellar (Weltall...)
  • Gesetz der Rache
  • Nicht auflegen
  • Ohne Limit
  • Town

Dein Lieblingsfilm (falls du einen hast) wäre wahrscheinlich auch nicht schlecht. Dadurch lernt sie dich zudem besser kennen.

Das sind alles Filme, die ich ganz gut finde. Hoffentlich ist auch was für euch dabei. Nimm lieber nichts, was sie zum heulen bringen könnte, wie Titanic oder Abbitte und du das dann nicht selber magst das Genre, wie z.B. Liebesfilme. Es ist ja ein GEMEINSAMER Filmabend, da solltet ihr beide Spaß dran haben.

VG und viel Spaß beim anschauen!

Andy


Antwort
von oemus, 10

Der Datedoctor 😄

Antwort
von Fezocker, 10

Ich würde keinen film anschauen, denn da redet man nicht viel, man schaut nur auf eine Leinwand, und wenn man redet, dann nervt es eine total weil man dann nicht den Film mitbekommt oder den Film stoppen muss. Es sei denn, du kennst deine Freundin schon länger, dann ist es eine gute Idee.

Kommentar von anblu ,

Ist jetzt das 5. Date, also kommt drauf an was man als länger sieht. Ich möchte halt nicht nur das mit dem Essen machen und dann zusammensitzen, das kommt mir irgendwie ein bisschen wenig vor wenn es schon ein paar Stunden füllen soll.

Kommentar von Fezocker ,

Dann passt es natürlich. Beim ersten Mal wäre es aber schrecklich geworden.

Antwort
von rosenstrauss, 15

schlaflos in seattle - den film finde ich immerwieder gut

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten