Frage von 22Leo22, 75

Ist ein gedrosseltes Internet unterwegs ohne Datenvolumen schneller?

Hi,

Gestern war es so das mein gedrosseltes Internet (Anbieter Telekom) sich von 8 Kb pro Sekunde auf 50 KB pro Sekunde verschnellert hat... Kann es sein das die Telekom das gedrosselte Internet schneller schaltet (Fortschritt? ;)) naja es war aber nicht nur bei mir...Heute ist es wieder normal... Was war das?

Und wird es in nächster Zeit etwas schneller? Also das gedrosselte meine ich..

Danke für Antworten und Meinungen ;)

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 44

Hallo 22Leo22,

wenn du dein Datenvolumen verbraucht hast, dann wird deine Surf-Geschwindigkeit auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt.

Daran hat sich nichts geändert.

Ich vermute auch wie ListigerIvan, dass du an einem anderen Ort besseren Empfang hattest.

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

Antwort
von Spezialwidde, 50

Die Drosselung erfolgt meist auf GPRS-geschwindigkeit. Die gibt maximal 53 KB/Sekunde her. Aber nur wenn alle Zeitschlitze frei sind, dh wenn du als einziger gerade die Funkzelle nutzt. Sobald sich jemand dazubucht belegt er Zeitschlitze und dann wird die Datenrate geringer. Du bewegst dich also immer irgendwo zwischen 10 und 50 je nach Zellauslastung.

Kommentar von Eli4ss ,

ja bei der radiotechnologie aber bei z.B lte nicht

Antwort
von ListigerIvan, 40

nein. vermutlich hattest du einfach nur etwas besseren empfang oder es waren weniger nutzer zu versorgen.

Kommentar von 22Leo22 ,

Aber das hatten ja viele gehabt ich hab mal Leute angeschrieben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community