Gedichte die ihr euch selber ausgedacht habt?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Oh Gott, das hier hab ich gerade gefunden.

Ich würde es mal "Die gelbe Gefahr" nennen.

Sie stürmen rein von überall
die gelben Männer, mich zu töten?
Der Erste ruft laut "Übelfall!
Mach' keinen Mucks, gib laus die Klöten!"


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe für eine Freundin mal ein Nachtgedicht geschrieben-
Hinter Deinen Wohnungsmauern
Ist der Tag bereits vergangen.
Und alle Sorgen,aller Ärger
Sind im alten Schrank gefangen.
Die bösen Träume-krankgeschrieben!
Doch sie grüßen Dich ganz herzlich!
Du sollst am Bett Dir nicht die Zehen stoßen,das macht wütend!
Und ist schmerzlich.
Drum geh nun schön und mit Bedacht,zu einer guten,ruhigen Nacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es war eine Lady in London
Die hing sehr an zwei großen Honden.
Doch die beiden
Konnten die Lady nicht leiden
Und eines Tages war sie verschwonden.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Vogel wollte Hochzeit machen
In dem grünen Forst.
Doch er wurd vom Baum geschossen,
Sein Mörder,der hieß Horst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

meine Tochter hat im Deutschunterricht mal ein Frühlingsgedicht geschrieben.

Da hat man zu jedem Buchstaben des Wortes FRÜHLING einen Satz geschrieben,

z.B.

F - frische Farben

R - rote Tulpen

Ü - überall Vögel

usw. z. B.

H - heute geh ich in den Garten

L - lange musst ich darauf warten

I - in der Sonne

N - nach dem Winter

G - grünt das Gras - großartig!

Das kann man mit jedem beliebigen Wort genauso machen.

Ein Gedicht muss sich ja nicht unbedingt reimen.

:-) AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu Weihnacht' blinkt es in den Scheiben-
Als ob alle ein Bordell betreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab etliche Gedichte geschrieben. Soll ich die jetzt etwa hier auflisten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von latricolore
12.09.2016, 23:18

Oder brauchst du eventuell,
selbst ein Gedicht, ganz rasch und schnell?
Hast jedoch grad keine Lust,
und schiebst daher großen Frust?
Dann ist es natürlich klar,
dass ich deshalb laut hier rufe:
Hey, mann, kommt mal in die Hufe!
Ihr macht das sicher wunderbar!

2

Ich möchte Scherzen ,aber nicht gemein.

Ich wär gern groß,doch fühl mich klein.

Ich möcht dir raten,doch du brauchst mich nicht.

Ich krieg nichts fertig,nicht mal son Gedicht.

Werner Birkwald

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?