Frage von schnuperstern,

Gedicht zur übergabe eines gutscheines für eine heißluftballonfahrt

Hallo,

wir wollen unserem papa zum 60. geburtstag eine heißluftballonfahrt schenken. jetzt bräuchten wir noch eine schönes gedicht zur übergabe, in der man schon ahnen kann, was das geschenk ist.

lg

Antwort von wolfermann,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Wir breiten nur den Mantel aus, Der soll uns durch die Lüfte tragen. Du nimmst bei diesem kühnen Schritt Nur keinen großen Bündel mit. Ein bißchen Feuerluft, die ich bereiten werde, Hebt uns behend von dieser Erde. Und sind wir leicht, so geht es schnell hinauf; Ich gratuliere dir zum neuen Lebenslauf!

Googelst du nach Goethe, Faust, Feuerluft, dann findest du noch mehr. Wenn dein Vater vor 50 Jahren eine Schule besucht hat, kennt er das vielleicht sogar.

Antwort von BuddyOverstreet,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

mach doch mal eine Anleihe bei Reinhard May "Über den Wolken"

Oder ein Song aus den 60ern "Up Up and Away" von den 5th Dimension.

Antwort von ursula39,

Wenn Papa in die Lüfte steigt, er schnell uns seinen Mut beweist!

Wir haben Dich stets unterschätzt! es war ein Fehler das sehen wir jetzt!

Wir hoffen nur, Du kommst zurück! Du bist doch unser bestes Stück

Antwort von Federweib,

Was möchtest du jetzt? Ein fertiges Gedicht? Ein Gedicht, dass ein User für euch schreibt?

Wenn's ein Geschenk für den Papa sein soll, würde ich sagen, selbstgemacht kommt immer am besten. Einfach schlicht etwas hübsches reimen, wär mein Vorschlag. :)

Antwort von ursula39,

Lied von Grönemeyer dazu: "Über den Wolken, muss die Freiheit wohl grenzenlos sein...

Kommentar von BuddyOverstreet,

Oouuii, da werden sich beide nicht freuen, weder Reinhard May, noch Herbert Grönemeyer ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten