Frage von mirilea, 43

Gedicht Most Wanted von Mohja Kahf wie zu verstehen?

Ich muss das Gedicht als Hausaufgabe interpretieren, aber ich weiß nicht wie ich es verstehen soll. Es geht dabei um Gott, der als gefährlicher Krimineller, vor dem die Leute sich in Acht nehmen müssen, dargestellt wird. Aber ist das auch so gemeint? Ist das ein "Anti-Religiöses" Gedicht, oder wie ist es zu verstehen? Bitte helft mir :D Vielen Dank schonmal ;)

Most Wanted (Mohja Kahf)
Warning: God has slipped the noose. We must confirm the worst/ of our righteous fears - God has escaped the mosque, the synagogue, the church/ where we've locked him up for years. We repeat unto you: God is on the loose.
Henceforth beware: You may find him in heathen beauty. You may stumble upon him unaware. Take appropriate measures: You may have to behave/ as though each human being/ could reflect his face.

Antwort
von mychrissie, 29

Ich verstehe es so, dass wir uns eher vor einem Gottesbild hüten sollen, wie es uns von seinen Stellvertretern zur Zeit in Kirchen, Moscheen und Synagogen übermittelt wird und dass der wirkliche Gott eher in uns und überall zu finden ist.

Das wäre dann keine Kritik an Gott sondern an der Art und Weise wie wir den Glauben handhaben.

Kommentar von mirilea ,

Danke für deine Antwort :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community