gedehntes ohrloch juckt, was tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hast du denn schnell gedehnt? Ich empfehle dir Wund und Heilsalbe. Habe ich mir auch aus der Apotheke geholt. Desinfizier es lieber nicht jeden Tag, das trocknet die Haut nur aus. Das Jucken ist ganz normal beim Heilungsprozess. Wenn es schlimmer wird, Dehn es lieber zurück oder nimm es ganz raus. Jeder verträgt etwas anderes als Material. Ich benutze z.B lieber Silikon. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von susinanudell22
18.08.2016, 05:07

nein zu schnell auf keinen fall, ich hab seit 2 monateb 2mm drinnen weil ich noch auf die weiteren warte weil ich sie mir bestellt habe... Welche salbe hast du verwendet? 

0

Was juckt, das heilt. Versuchs mal mit Betaisodona Salbe oder Octenisept.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mal nicht cremen und desinfizieren, denn beides ist für offene Wunden nicht gut.

Und vielleicht mal 2 - 3 Tage nichts reinstecken, so schnell wächst das ja nicht zusammen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?