Frage von Manuel20, 47

Gedankliche Vebindung - ist das möglich?

Hallo,

ist es möglich, mit jemandem so eng verbunden zu sein, dass man merkt, was der andere fühlt, oder man den Geruch des andern wahrnimmt?

Manuel20

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Daggero, 11

Ja, diesen Zustand zu erreichen kann man aber nur bis zu einem gewissen Grad. Wenn man seinen Körper und den Körper seines Gegenüber, welchen man diesen Versuch unternimmt, über eine spezielle breitspektrum Diät mit Mono atomaren Elementen anreichert, floreat sein lässt, kein Fluorid in Zahnpasta nutzt oder es im Wasser schluckt, so verschärft sich nach kurzer Zeit Intuition und die neuronalen Verbindungen erlauben dann den beiden Bewusstseinen auch intuitiv gegenseitige Emotionen in Form von Gedanken zu verstehen. Es ist wie das berühmte, ich habe an etwas gedacht und er hat es ausgesprochen. Wenn man seinen Körper mit Mono atomaren Elementen angereichert, so wird man in seinem Geist Reisen in die Zukunft und Vergangenheit unternehmen können. Wenn Sie Probleme schneller erkennen. Und Lügen schneller erkennen. Und alle Probleme schneller lösen. Unter bestimmten Voraussetzungen und der nicht Hinzugabe von bestimmten Chemikalien, kann das Bewußtsein, welches das Gerät genannt gehören nutzt, Wellen erzeugen auffangen und interpretieren, vom Unterbewusstsein und intuitiv, nicht mit Analytik, so dass bestimmte Eindrücke einfachen wahrgenommen und aufgenommen werden, ohne dass sie ausgesprochen werden. Dies ist der Grundpfeiler und das primitivste Prinzip der sogenannten telepathie.

Antwort
von LEbkm, 39

Wenn du eine Person gut kennst, dann weißt du auch was sie in bestimmten Situationen denkt oder fühlt.
Wenn meine Freundin sich zum Beispiel verletzt hat und ich die Wunde sehe, "fühle ich den Schmerz mit".
Es tut mir sozusagen weh, wenn ich sehe wie Menschen die mir sehr nah stehen, verletzt sind.
Genau so ist das mit Gefühlen: Mein Freund ist wütend auf jemanden und manchmal spüre ich diese Wut mit.
Genauso wie bei Trauer, Happiness etc.
Da schon eine gewisse "Verbindung" in solchen Fällen.
Na, zu mindestens bei mir.
Ich weiß nicht... wie ist es bei euch?

Antwort
von katinkajutta, 18

Ja, das ist möglich. Ich habe eine Freundin, die ich über 30 Jahre kenne. Wenn ich mit ihr bei Facebook schreibe, spüre ich schon, was sie mich fragen will, und dann kommt genau diese Frage von ihr.

Man kennt diesen Menschen und seine Gedanken schon so lange, dass man weiss, wie er reagiert, fühlt und denkt.

Auch die Reaktion der eigenen Kinder kennt man, da man sie von klein betreut hat.

Antwort
von moonrox, 34

Olfaktorische Wahrnehmung nennt man das "sich riechen können" . Und Resonanzphänomene und Spiegelneurone tragen dazu bei, dass man glaubt, mit jemandem eine seelenverwandtschaft zu haben.

Kommentar von moonrox ,

Ich bevorzuge meine Muttersprache. Warum fragst du?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community