Frage von Luft7, 20

Gedanken-kontrolle durch Drogen und Traumaerlebnisse?

Hallo Leute. STICHWORT : MKULTRA. Wisst ihr wie man den Trigger brechen kann. Hilft da eine Cognitive Behavior Therapy noch? Und gibt es methoden die den Opfer helfen kann neue Neuronen im hirn zu verknüpfen nach Hirnschädigungen?

Antwort
von ScharldeGohl, 20

Gibt es überhaupt noch Leute, die damals an mk-ultra teilgenommen haben und heute noch leben? Das ist doch schon irgendwie 50-60 Jahre her

Kommentar von Luft7 ,

Wenn es dies gäbe würde man es öffentlich machen oder die Leute im glauben lassen das es der Vergangenheit angehört? 

Kommentar von ScharldeGohl ,

das klingt mir viel zu sehr nach Verschwörungstheorie. Mk-ultra wurde damals zu bestimmten Zwecken durchgeführt, und nachdem man festgestellt hat dass die Ergebnisse nicht den gewünschten Hoffnungen entsprachen, hat man diese Programme schon damals wieder eingestellt.

Kommentar von Luft7 ,

Dennoch wären die Dokumente niemals veröffentlicht worden in der Zeit wärend das Experiment durchgeführt wurde. Villeicht waren sie nicht in allen Punkten erfolgreich aber in anderen schon? und weitere Experimente werden durchgeführt die anderst heissen aber wahrscheinlich ähnliche oder schlimmere vorgehensweisen benötigen?

Kommentar von ScharldeGohl ,

tja, dann verschwende du deine Zeit weiter mit diesem Thema, für mich ist meine Zeit dafür zu schade.

Kommentar von Luft7 ,

Ich denke nicht das es Zeitverschwendung ist... es gibt het zu tage Frauen die Opfer von Vergewaltigungen sind, die mit Drogen betäubt wurden und ein Trauma gelitten haben die zu PTSD geführt haben. Dabei hilft eine CBT. Auch bei gespaltener Persönlichkeit die das Ergebniss ist einer nicht behandelten Post-traumatische Belastungs störrung. Opfer die mehrere Tagen mit Drogen gefüttert worden sind und misshandelt leiden auch an Hirnschäden. Zellen die zerstörrt worden sind und meine Frage bezieht sich darauf: Ob es Methoden gibt neue Neuronen zu knüpfen und ob CBT (Kognitive Verhaltens Therapie) noch hilft...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community