Frage von assassini123, 34

Gedächtnispalast Bewegungsfreiheit?

Hallo erstmal, Meine Frage lautet, ob es möglich ist, sich im Gedächtnispalast, frei zu bewegen, also wie als ob ich mich dort physikalisch befinden würde.

Oder muss ich jedesmal, wenn ich zum Beispiel das Periodensystem im Palast habe, jedes Element nach einander durchgehen, bis ich beim gewünschten Ziel angekommen bin? Würde das nicht unmengen an Zeit kosten?

Antwort
von Kendall, 25

Das ist Übungssache. Anfangs (also zumeist in den ersten Jahren) wirst Du es chronologisch durchgehen müssen, je besser Du lernst, zu visualisieren, desto eher gehst Du einfach durch, weil Du Dich an nichts mehr erinnern brauchst, sondern einfach SIEHST, dass alles da ist.

Kommentar von assassini123 ,

Meinst du mit Übungssache je öfter ich durch den einen Palast gehe, desto besser werde ich mich daran erinnern. 

Und das ich diesen Prozess mit jedem Palast wiederholen muss?

Oder das ich mich mit der Zeit & Erfahrung dann auch bei Palästen, die ich gerade eben erschaffen habe nicht mehr chronologisch bewegen muss, weil das schon so eine Routine geworden ist.

1 kurze Frage noch wenn ich darf. Sprichst du aus Erfahrung, also nutzt du selber auch diese Technik?

Danke für die schnelle Antwort :)

Antwort
von Kendall, 17

Im Studium habe ich die Loci-Methode benutzt, später wurde ich aber besser in der Visualisierung (aber durch ganz andere Bereiche, für die das wichtig ist) und brauche das heute nicht mehr.

Es wäre allerdings am Anfang besser, für jede Aufgabe eine andere Location zu finden. So kommt man mit den Inhalten nicht so durcheinander. Zumal die Symbol-Geschichtenmethode auch nur mit einer begrenzten Anzahl an Informationen funktioniert.

Kommentar von Kendall ,

Sorry, das sollte eine Antwort auf die Nachfrage sein.

Kommentar von assassini123 ,

Schön und gut aber du hast die Frage nicht beantwortet mit der Übungssache xDD

Kommentar von Kendall ,

"Meinst du mit Übungssache je öfter ich durch den einen Palast gehe, desto besser werde ich mich daran erinnern."

Genauso ist es. Und was den zweiten Teil betrifft - das kommt auf Dich an, aber mit dieser Technik allein kann man keine Wunder erwarten. Es ist aber sehr wahrscheinlich, dass es bei anderen Orten dann wesentlich schneller geht, als zu Beginn, also in den ersten Jahren.

Kommentar von assassini123 ,

Vielen Dank für die schnelle Antwort :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten