Frage von PierTa01, 14

Gedächnis speichert alles Personenbezogene?

Hallo, und zwar ist das bei mir schon seit klein auf so. Ich kann keine Gesichter und Namen vergessen und auch nicht Sachen, die man sagte. Beispiel: vor 10 Jahren im Urlaub erwähnte mal ein Typ, den ich 10 Min. kannte beiläufig, das er am 10 Dezember Geburtstag hat. Habe ihn vor 1 Jahr wieder gesehen und habe mich an ihn und seinem Geburtstag erinnert. Er war darüber bisschen erstaunt, weil er kannte nicht mal mehr meinen Namen.

Aber andere Sachen wie z.B, mir beim Lernen was zu merken habe ich die normalen Schwierigkeiten wie jede andere auch und bekomme es nur schwer in meinem Kopf.

Woran liegt das?

Antwort
von voayager, 2

Das eine ist halt mit Emotionen befrachtet, der meist recht trockene Schulstoff eher nicht. Jegliche Gedächtnisspeicherung erfolgt zuerst und überhaupt über das Limbische System, also dem Gefühlzentrum. Dies der Grund warum wir uns besonders gut Melodien merken können.

Antwort
von Whitecheetah, 9

Weiss ich nicht, aber du kannst es je nach dem gut gebrauchen. Bspw. Bei der Polizei, falls ma dahin willst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten