Geburtsurkunde kopiren?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nimm deinen Führerschein mit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein. zum einen kann man kopien leicht verändert haben, zum anderen fehlt das bild. ein ausweis ist das nicht.

einen perso kannst du heute beantragen udn einen vorläufigen perso bekommen, den du dann mitnimmst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein ist es nicht. Eine Geburtsurkunde ist in dem alter schon lange keine Legitimation mehr. Besonders weil nicht mal ein Foto drauf ist. Außerdem bist du dazu verpflichtet (!) einen Pass oder einen Ausweis zu haben. Und zwar einen gültigen. Wo sind die beiden Dokumente also?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Kopie in der Form ist leider kein Dokument. Wenn das gehen sollte müßtest du eine Beglaubigte Kopie haben.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jirri
28.01.2016, 15:54

ohne Bild ist das kein gültiges Dukument - beglaubigt oder nicht ist unerheblich.

0

Du weist aber schon, dass du immer einen Ausweis bei dir haben musst, um dich eben ausweisen zu können.

Eine Geburtsurkunde darf man normal nicht kopieren, da es sich um ein amtliches Papier handelt.

Du kannst es ja mal probieren, vielleicht hast du Glück, dass du mit einer Kopie eingelassen wirst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von larry2010
28.01.2016, 16:14

den ausweis muss man nicht immer dabei haben. nur sollte man ihn aus der tasche ziehen können, wenn es nötig ist.

das blöde ist nur, man weiss nciht wann man kontrolliert wird.

das man den bei einer stufenparty vorweisen muss, sollte man aber wissen udn ihn einstecken

0

Was möchtest Du wissen?