Frage von TheGuy01, 51

Geburtstagsparty Verbot?

Hey ✌ Ich habe ein Problem und hoffe ihr könnt mir helfen. Übernächstes Wochenende möchte ich mit insgesamt 8 Leuten von Freitag bis Sonntag feiern. Das Problem ist, dass meine Eltern beide kurzfristig auf eine Hochzeit müssen. Deswegen wollen sie nicht,dass ich da Feier.. Es geht aber nur an diesem Wochenende :/ Meine Oma wohnt direkt nebenan und ich habe sie gefragt, ob sie dann auf uns "aufpassen" kann (wir sind alle schon 15-16) Aber sie findet, das ist ihr zu viel Verantwortung. Ausserdem hat sie Angst, dass jemandem z.B. Nachts etwas passiert und die dann schuld ist. Oder das jemand betrunken ist und ihm dann was passiert. Ich habe schon etliche Kompromisse vorgeschlagen: Kein Alkohol Oma schläft im Haus Nur 4 Freunde dürfen kommen Usw Aber sie lehnen alles ab. :/

Habt ihr eine Idee wie ich meine Familie überzeugen kann? :)

MFG TheGuy

Antwort
von Nordseefan, 10

Hast du denn an diesem Wochenende Geburtstag? Dann finde ich es traurig, das deine Eltern die Hochzeit vorziehnen.

Ansonsten musst du dir halt ein anderes Wochenende aussuchen. Warum sollte das nicht gehen?

Ich kann deine Oma gut verstehen. Selbst wenn du sagst und es wirklich so meinst: Kein Alkohol: Es wird immer jemand geben, der meint welchen mitbringen oder organisieren zu müssen. 

Es gibt - gerade in dem Altern - keine guten Argumente das eben kein Blödsinn gemacht wird. Da lass ich ja eher 11jährige alleine feiern - (allerdings nachmittags)

Antwort
von Manu0101, 23

Hallo,

Sag ihnen dass du dich hin und wieder mal bei ihnen meldest, das klappt bei mir meistens ;)

Ich hoffe ich konnte dir helfen

Kommentar von TheGuy01 ,

Okay danke :)

Antwort
von HorrorSuchti88, 16

Vielleicht die Feier kürzer gestalten. Für eine Nacht wäre deine Oma vielleicht doch bereit auf euch aufzupassen

Kommentar von TheGuy01 ,

Habe ich glaube ich auch schon vorgeschlagen ^^

Antwort
von Osholives, 10

Hallo Guy,

  • du wirst sie nicht überreden können.
  • Sie wollen einfach nicht die Verantwortung dafür übernehmen.
  • Du musst eine andere Lösung finden als sie überzeugen zu wollen.
  • Viel Erfolg wünscht dir Osholives
Antwort
von Demelebaejer, 6

Tut mir leid. Halte ich auch für übertrieben. Aus Erfahrung weiß ich, dass es meistens Probleme gibt.

Antwort
von Dudelsack92, 16

Mach es einfach heimlich. Nicht zu laut, dass omi viel mitbekommt.
Deine Schreibweise klingt recht vernünftig, da kann man von dir erwarten, dass du selber verantwortungsvoll handelst und es nicht zu doll ausschweifen lässt.

Kommentar von Demelebaejer ,

Sehr zweifelhafter Rat!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community