Frage von felyfely, 196

Geburtstagsgeschenk von Freund gefällt mir rein gar nicht! Was tun?

Hallo :)

Was soll machen machen wenn der Freund (seit paar Monaten zusammen, beide 18) einem zum Geburtstag eine gemeinsame Unternehmung schenk, die dir überhaupt nicht gefällt. Es ist egal was und aus welchem Gründen. Privatsache.
Ich wäre auch bereit eine kleine Notlüge zu erfinden, damit er nicht enttäuscht ist. Ich möchte ihn echt nicht enttäuschen, kann ihm aber den eigentlichen Grund auch nicht sagen. Ich liebe ihn sehr aber ich kann ihn nicht verletzen. Diese Unternehmen kann ich allerdings auf keinen Fall mit ihm durchführend, da ich schon fast Angst davor habe. Das kann ich ihm aber nicht sagen, weil er dann denkt ich wäre total verrückt..
Verdammt was soll ich tun? Er fragt mich so oft, wann wir das nun endlich mal machen! Ich bin so verzweifelt!

Danke schonmal, Lg :)

Expertenantwort
von pingu72, Community-Experte für Liebe, 99

Sag es ihm! Abgesehen davon, daß Ehrlichkeit in einer Beziehung wichtig ist, würde es ihn mehr verletzen, wenn du ihn anlügst und er es irgendwann erfährt! 

Wenn er dich liebt wird er es verstehen, oder dir sogar helfen deine Angst zu überwinden (falls du das willst).

Denke auch an die Zukunft: stell dir vor, er glaubt deinen Ausreden (daß du aus welchen Gründen auch immer das jetzt nicht machen kannst), und denkt aber, daß dir das Geschenk gefallen hat. Dann wird er dir das oder etwas ähnliches vielleicht wieder schenken. Dann hast du erneut dasselbe Problem..

Antwort
von Turbomann, 57

@ felyfely

Schenke ihm reinen Wein an. Das hättest du gleich machen sollen, vielleicht hat er nicht gewusst, dass du Angst davor hast, wovor auch immer.

Wenn man sich liebt, dann sollte man keine Ausreden benutzen und wenn er dich liebt, dann sollte er für deine Angst Verständnis haben.

Antwort
von Zeitnot, 90

Naja eigentlich müsste man wissen, um was es sich konkret handelt, um einen wirklich hilfreichen Tipp abzugeben. Aber ich versuch's mal so: Ehrlichkeit währt am längsten. Da gibt es sicherlich eine Möglichkeit, den Gutschein umzutauschen und etwas anderes zu machen ;-)) Mach dir doch keinen Stress und sei einfach ehrlich, steh zu deinen Ängsten !

Antwort
von MrZurkon, 81

Sag es ihm ,dass du davor angst hast. du verletzt ihn damit weniger, als wenn du es immer hinauszögerst. In einer Beziehung sollte man ehrlich sein. Wenn er das schon bezahlt hat ,dann soll er es weiterverkaufen und von dem Geld macht ihr etwas,was euch beiden gefällt.

Kommentar von Dave18 ,

Würde ich auch sagen.

Antwort
von Orchidee57, 48

Hallo, welches Geschenk soll das sein wo du dich so fürchtest?

Sage ihm einfach die Wahrheit, dass du das nicht möchtest. In einer Beziehung sollte man ehrlich sein. Dann klappt es auch mit der Liebe.


Antwort
von loveturkey50, 27

Warum übertreibst du es denn so...sag doch einfach danke und mir hat es gefallen.

Antwort
von Dilos67, 41

Sag ihm die Wahrheit

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community