Geburtstaggeschenk meiner Freundin?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du dich so erniedrigen lassen willst, dann erfüll ihr doch den Wunsch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dich dafür hergeben willst, dann mach es. Wenn du Bedenken hast (was eigentlich deine Frage darstellt), solltest du dir etwas anderes ausdenken. Wie wäre es mit selbstgemachten Gutscheinen für z.B. Fußmassagen, Frühstück am Bett oder ähnliches. So hat sie in weiteren Sinne einen Sklaven, aber du bist nicht so an das Sklaventum gebunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Geschichte waere zumindest ansatzweise glaubhaft, wenn dein Username und Profilbild nicht auf dieses Thema eingehen wuerden.

Aber schoen, dass du so viel Fantasie hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

*sklave

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?