Geburtstaggedicht von Tochter für Vater?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also die Dichtkunst wurde mir auch nicht in die Wiege gelegt, aber vielleicht wären die paar Sätze schon mal ein Anfang...

"Lieber Papa,

seit nunmehr 15 Jahren bist du immer für mich da, 

drum wollte ich dir sagen: ich bin dir so dankbar.

Dankbar für all die Taten und jedes gute Wort,

dankbar für Veggiegerichte und jeden Urlaubsort.

Stets stehst du mir zur Seite,

du hältst immer zu mir.

So mache ich es deutlich: das Beste gilt nur dir"

Mehr kam grad nicht dabei rum, sorry :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von karooogirl
14.07.2016, 20:38

Dankee das ist echt gut :)

0

ICH REITE MEIN VATER XD hahahahaha omg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von karooogirl
14.07.2016, 20:02

hahaha da hab ich wohl ein Komma vergessen...  XD

dankee das du mich drauf aufmerksam gemacht hast

aber es hieße ja dann: Ich reite meinen Vater

0
Kommentar von Roksana17032004
14.07.2016, 20:03

haha trotzdem fande ich es witzig :D

0